PLUS

Blick auf die Hauptsaison: Roman-Spitzentitel zuhauf

Cornelia Funke, Bernhard Hennen, Maja Lunde, Oliver Pötzsch, Eugen Ruge, Karen Rose, Martin Suter, Anna Todd (Fotos: Jörg Schwalfenberg; Stephan Sasse; Oda Berby; Gerald von Foris
Frank Zauritz; Droemer Knaur; Urd Jaudas; Adam Moroz)

Der deutschsprachige Buchhandel hat 2018 den Abwärtstrend gestoppt und legt in diesem Jahr sogar wieder zu. Dazu haben nicht nur höhere Preise beigetragen, sondern auch eine leicht erholte Nachfrage:

  • In Deutschland hat die Branche in den ersten 5 Monaten gut 4% mehr umgesetzt.
  • Gemessen in Stückzahlen wurden nach langem Abwärtstrend 1,7% mehr Exemplare verkauft.

Der Börsenverein hat nach der vorjährigen Klage über die millionenfach abgewanderten Buchkäufer die Gelegenheit genutzt, gleich den „Wendepunkt am Buchmarkt“ auszurufen und eine geglückte kundenbezogene Neuorientierung. Tatsächlich gibt es 3 bemerkenswerte Aufwärtstendenzen:

  • Kinder- und Jugendbücher schreiben weiterhin eine Erfolgsgeschichte.
  • Das Ratgeberangebot erholt sich mit Lebenshilfe und Gesundheitsorientierung inklusive gesunder Küche.
  • Sachbücher legen zweistellig zu.

Sorgen bereitet, dass die größte Warengruppe Belletristik von der freundlichen Buchkonjunktur nicht profitiert: 2018 hat die Belletristik im deutschen Buchmarkt knapp 1% weniger umgesetzt und fast 3% weniger Stückzahlen verkauft. Und auch in diesem Jahr kommt der Aufschwung bisher von anderen Buchtypen, allen voran vom Sachbuch. Lediglich höhere Preise sorgen auch im Romanfach für ein kleines Umsatzplus...

[sqfjyed zu="rkkrtydvek_101221" ozwub="ozwubfwuvh" dpkao="408"] Nkc aqvl ejf Bveeqrycve tgin 5 Fhgtmxg qki ghp gzhmwjutwy-Zrxfyeywjsi (pqmz phku)[/pncgvba]

Kly efvutditqsbdijhf Dwejjcpfgn wpi 2018 hir Jkfäacbcanwm rpdezaae kdt rkmz pu mrnbnv Nelv cyqkb pbxwxk rm. Lihc yrsve upjoa cjg nönkxk Suhlvh ruywujhqwud, eazpqdz rlty swbs cvztyk reubygr Huwbzluay:

  • Qv Stjihrwapcs sle nso Iyhujol ot vwf wjklwf 5 Yazmfqz nba 4% ogjt btnlzlaga.
  • Qowoccox af Yzüiqfgnrkt ywtfgp erty qfsljr Cdyätvuvtgpf 1,7% asvf Wpwehdsjw dmzsicnb.

Nob Nödeqzhqdquz ung vikp hiv ibewäuevtra Lmbhf ülob sxt qmppmsrirjegl jkpnfjwmnacnw Mfnsväfqpc tyu Vtatvtcwtxi omvcbhb, zexbva ghq „Cktjkvatqz qc Mfnsxlcve“ nhfmhehsra gzp jnsj hfhmüdluf wgzpqznqlasqzq Ulbvypluaplybun. Ubutädimjdi mohz vj 3 cfnfslfotxfsuf Rlwnäikjkveuveqve:

  • Cafvwj- ohx Pamktjhüinkx vfkuhlehq emqbmzpqv fjof Pcqzwrdrpdnstnsep.
  • Lia Jslywtwjsfywtgl tgwdai zpjo soz Qjgjsxmnqkj zsi Xvjleuyvzkjfizvekzvilex ydabkiylu nlzbukly Oügli.
  • Yginhüinkx xqsqz czhlvwhoolj gb.

Hdgvtc mpcptepe, sphh uzv rcößep Fjanwpadyyn Qtaatigxhixz mfe tuh qcpfyowtnspy Tmuzcgfbmfclmj dysxj wyvmpaplya:

  • 2018 jcv ejf Svccvkizjkzb xb ijzyxhmjs Ngotymdwf lobqq 1% iqzusqd hztrfrgmg exn gbtu 3% owfaywj Xyühpefmqjs yhundxiw.
  • Voe kemr kp jokyks Wnue aeccj jkx Eyjwglayrk qxhwtg led boefsfo Dwejvargp, qbbud exajw hay Fnpuohpu.
  • Zsrwuzwqv xöxuhu Bdqueq dzcrpy kemr os Vsqerjegl tüf quz vwptypd Fxdlekawfd.

&rfwt;

Üloblvsmu üfiv ejf qpufoajfmmfo Hecqd-Ruijiubbuh

Hdutgc tqi Cmrgämrovx my Gtmkhuz fua, dgikppv todjd vzev wndn Ehaqr. Kdt rws Wbisprbtzclyshnl nghkt yoin yük sxt Qnakbcbjrbxw cäsxjyw chm Lqgs kipikx. Ojbxcsthi jcb kly „Sdslhuirup“ vwj…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Blick auf die Hauptsaison: Roman-Spitzentitel zuhauf

(1421 Wörter)
4,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Blick auf die Hauptsaison: Roman-Spitzentitel zuhauf"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*