Greg Walters gewinnt Kindle Storyteller Award

Der Fantasyroman „Der Lehrling des Feldschers“ von Greg Walters wird mit dem diesjährigen Kindle Storyteller Award ausgezeichnet. Der Selfpublisher-Literaturpreis von Amazons Verlagsprogramm Kindle Direct Publishing (KDP) ist mit einem Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro dotiert, hinzu kommt ein Amazon-Marketingpaket im Wert von 20.000 Euro. Darüber hinaus erhält der Gewinner ein Verlagsangebot von Amazon Publishing zur Veröffentlichung seines Romans im deutschsprachigen Raum.

Walters Roman ist der Auftakt zu einer mehrteiligen Fantasy-Reihe, die im Umfeld des Dreiigjährigen Krieges angesiedelt ist. Band 2 hat Walters für das Frühjahr 2021 angekündigt. „Fantasy trifft Geschichte in einer ganz ausgezeichneten Erzählung. Die Kombination aus historischem Hintergrund und Fantasy ist mutig und macht das Werk zu etwas ganz Besonderem. Das Buch zeigt, dass der Autor mit der Geschichte vertraut ist, gründlich recherchiert und mit seinem Wissen und seiner Leidenschaft eine bemerkenswerte fiktive Welt geschaffen hat“, so das Urteil der Jury über den Siegertitel.

Für die 6. Ausgabe des Preises hat die Jury rund 1400 Einreichungen aus populären Belletristik-Genres von Autoren gesichtet, die ihre Texte über KDP veröffentlicht haben. Die 3 Finalisten wurden unter anderem anhand von Bewertungskriterien wie den gelesenen Seiten, positiven Kundenbewertungen und Verkaufszahlen ausgewählt. Die weiteren Kandidaten auf der Shortlist:

  • „Seeluft macht Liebe“ von Svenja Lassen (Liebesroman)
  • „Die Nacht gehört den Schatten“ von Daniela Arnold (Thriller)

Der Jury gehören die Buchbloggerin Laura Klingenberg, die Autorin Marah Woolf, der „Focus“-Ressortleiter Jobst-Ullrich Brandt sowie Frank Euler, Principal Kindle Direct Publishing, an.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Greg Walters gewinnt Kindle Storyteller Award"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*