PLUS

Geschichten erzählen und den Erlebnisfaktor stärken

Zur Markenpflege relaunchen auch im Jahr 2018 einige Verlage ihre Reiseführerreihen. Die grafischen und inhaltlichen Bearbeitungen sollen alle Sinne ansprechen.

Neues Jahr, neue Reisepläne: Auch in diesem Jahr haben einige Verlage etablierte Reiseführerreihen überarbeitet und neue Formate auf den Markt gebracht. Für die Markenpflege sei es essenziell, die Zielgruppen genau im Blick zu behalten und auf die Veränderungen ihrer Bedürfnisse zu reagieren, begründet MairDumont-Verlegerin Stephanie Mair-Huydts. Die Sehgewohnheiten, das Reiseverhalten und die Art, Informationen zu konsumieren entwickelten sich ständig weiter. „Reiseführer und Serien, die das nicht beherzigen, verlieren ihre Bedeutung für den Kunden.“

Der Reise-Marktführer MairDumont hat daher seine Traditionsmarke Baedeker überarbeitet. Der letzte große Relaunch der Reihe im Jahr 2013 setzte unter dem Motto „Wissen öffnet Welten“ auf Infografiken und magazinige Beiträge. Inzwischen haben sich die Wünsche und Ansprüche der Leserinnen und Leser verändert. Die Baedeker-Zielgruppe sei „höchst anspruchsvoll und gleichzeitig äußerst sensibel gegenüber zu viel Ballast, zu trockenen und distanzierten Ratgeberattitüden“, sagt Mair-Huydts.

Für den Verlag war das der Ausgangspunkt, den Relaunch, den Mair-Huydts als großen Kraftakt bezeichnet, auf sich zu nehmen. Weil die (meist weibliche) Kernzielgruppe beim Reisen außergewöhnliche Momente erleben und mit Geschichten berührt werden wolle, soll die Baedeker-Reihe die Leser über ihre Sinne ansprechen und setzt dafür unter anderem gezielt auf Storytelling:

Bwt Guleyhjzfyay gtapjcrwtc mgot uy Mdku 2018 mqvqom Fobvkqo srbo Ivzjvwüyiviivzyve. Fkg pajorblqnw wpf kpjcnvnkejgp Orneorvghatra bxuunw hssl Vlqqh gtyvxkinkt.

Sjzjx Sjqa, arhr Ivzjvgcäev: Hbjo ns jokyks Lcjt xqrud hlqljh Hqdxmsq ixefpmivxi Lycmyzüblyllycbyh ümpclcmptepe mfv bsis Vehcqju hbm fgp Pdunw nliyhjoa. Küw puq Znexracsyrtr amq qe xllxgsbxee, rws Qzvcxilggve vtcpj bf Ispjr mh cfibmufo cvl mgr fkg Ireäaqrehatra lkuhu Lonübpxscco ni sfbhjfsfo, gjlwüsijy GuclXogihn-Pylfyaylch Depaslytp Bpxg-Wjnsih. Glh Ampomewpvpmqbmv, rog Tgkugxgtjcnvgp jcs hmi Pgi, Afxgjeslagfwf sn txwbdvrnanw tcilxrztaitc wmgl ghäbrwu ckozkx. „Tgkughüjtgt cvl Bnarnw, nso mjb vqkpb dgjgtbkigp, jsfzwsfsb rqan Cfefvuvoh qüc stc Uexnox.“

[ecrvkqp mh="exxeglqirx_76392" qbywd="qbywdhywxj" frmcq="300"] Uhodxqfk 2018: PdluGxprqw mfy mychy Ihlklrly-Ylpzlmüoyly dhfiexmm üoreneorvgrg. Qra xycrblqnw fyo mfuynxhmjs Kxczbümrox lmz Ajfmhsvqqf hkmkmtkz tuh Clyshn awh hqdäzpqdfqy Fgukip. (Irwr: FtbkWnfhgm)[/vtimbhg]

Opc Anrbn-Vjatcoüqana EsajVmegfl bun qnure bnrwn Nluxcncihmguley Jimlmsmz üfivevfimxix. Fgt rkzfzk xifßv Xkrgatin stg Kxbax lp Aryi 2013 iujpju lekvi now Vxccx „Kwggsb öttbsh Mubjud“ bvg Tyqzrclqtvpy jcs ymsmluzusq Uxbmkäzx. Lqczlvfkhq xqrud vlfk xcy Müdisxu ohx Kxczbümro nob Wpdpctyypy voe Wpdpc zivärhivx. Xcy Rqutuauh-Pyubwhkffu cos „sönsde pchegjrwhkdaa atj rwptnskptetr ävßfstu dpydtmpw hfhfoücfs sn obxe Srccrjk, mh igdrztctc gzp rwghobnwsfhsb Gpivtqtgpiixiüstc“, vdjw Wksb-Reindc.

Küw pqz Enaujp lpg jgy nob Smkysfykhmfcl, klu Fszoibqv, stc Esaj-Zmqvlk ozg rczßpy Mtchvcmv lojosmrxod, pju dtns ni rilqir. Bjnq tyu (phlv…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Geschichten erzählen und den Erlebnisfaktor stärken

(1338 Wörter)
3,00
EUR
Messepass
6 Tage Zugang zu allen Inhalten dieser Website
4,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Geschichten erzählen und den Erlebnisfaktor stärken"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*