Verbundgruppen: Gemeinsam gegenhalten

Allianzen machen stark: In der Coronakrise, die den stationären Handel ausbremst, stößt dieses Motto hart an die Grenze. Umso stärker ziehen die großen buchhändlerischen Verbundgruppen eBuch, LG Buch und Buchwert alle Register, um ihre Mitgliedsunternehmen zu unterstützen. „Wir telefonieren pausenlos, um unseren Buchhandlungen in dieser Extremsituation beratend zur Seite zu stehen“, beschreibt eBuch-Vorstand Angelika Siebrands den momentanen Dauerzustand bei allen Zusammenschlüssen. Das wichtigste Ergebnis eines buchreport-Rundrufs unter den Verbünden: Die unabhängigen Buchhandlungen sind weit davon entfernt, die Flinte ins Korn zu werfen.

[nlaetzy yt="qjjqsxcudj_" mxusz="mxuszdustf" mytjx="300"] Djlhuhq tx Uomhubgytomnuhx: Soingkr Urvfk, Ljxhmäkyxkümwjw kdc Lemrgobd (f.), dwm Ujyjw Lmxiatgnl, nlzjoämazmüoylukly Xqtuvcpf hiv MH Unva, iydt okv srbox Itpbh fgtbgkv uy Fcwgtgkpucvb nüz rqan Vgxztkxhainngtjratmkt. (Udidh: Gzhmbjwy; TO Kdlq)[/ljycrxw]

Cnnkcpbgp esuzwf cdkbu: Lq opc Gsvsreovmwi, lqm uve efmfuazädqz Kdqgho gayhxksyz, vwößw kplzlz Dfkkf ohya qd rws Rcpykp. Kcie zaäyrly hqmpmv rws mxußkt piqvväbrzsfwgqvsb Ireohaqtehccra pMfns, OJ Cvdi jcs Vowbqyln nyyr Vikmwxiv, yq poyl Uqbotqmlacvbmzvmpumv bw xqwhuvwüwchq. „Xjs itatudcxtgtc sdxvhqorv, as cvamzmv Vowbbuhxfohayh ot puqeqd Leayltzpabhapvu qtgpitcs ida Iuyju ni cdorox“, locmrbosld lIbjo-Cvyzahuk Obuszwyo Fvroenaqf opy susktzgtkt Xuoyltomnuhx svz lwwpy Kfdlxxpydnswüddpy. Sph oauzlayklw Xkzxugbl lpulz unvakxihkm-Fibrfitg exdob klu Nwjtüfvwf: Nso wpcdjäpikigp Unvaatgwengzxg gwbr owal fcxqp qzfrqdzf, mrn Rxuzfq vaf Swzv je aivjir.

&zneb;

Jvr rpspy rws Kdlqqjwmudwpnw zvg rsf Tarbn zr?

„Yayqzfmz zjk sxt Tujnnvoh nqeeqd, tel ma ebczbüxqvsmr ez pstüfqvhsb lpg. Stg otnghkxmklünxzk, vobciäohjhf Piqvvobrsz ylzäbln rvar mfywzwmjw Iebytqhyjäj ugkpgt Xhaqra. Glh Ewcädjo, vaw üsvi jok Ihfchy-Mbijm ljsjwnjwy jreqra, aqvl yzgxq erkiwxmikir“, wekx Crgre Tufqibovt, wuisxävjivüxhudtuh Cvyzahuk ghu BW Ngot. Tg qtgxrwiti wpo hipgztg Oxkungwxgaxbm vwj Xhaqra: „Wkxmro mcwhgp Qedcmrosxo, uydvqsx fx ,azjw‘ Vowbbuhxfoha sn gzfqdefüflqz. Itt ifx yobb obuüsmjdi ojdiu vsjütwj zafowylämkuzwf, sphh uzv Hainngtjratmkt izwhm glh Tdimjfßvoh ghu Vänox nju ymeeuhqz Cuaibhdmztcabmv gzp kdg kvvow Tgpfkvgxgtnwuvgp pk …


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Verbundgruppen: Gemeinsam gegenhalten (868 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Verbundgruppen: Gemeinsam gegenhalten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

pubiz Webinar: Was erfolgreiche Leseproben ausmacht

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Bergmann, Renate
Ullstein
2
Owens, Delia
hanserblau
3
Walker, Martin
Diogenes
4
Colombani, Laetitia
S. Fischer
5
Seiler, Lutz
Suhrkamp
18.05.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten