PLUS

Gefährlicher Einsatz in Krisengebieten

Im Herbst wurde David Nott wegen seines unermüdlichen Einsatzes als Arzt in Krisen- und Kriegsgebieten mit dem „Pride of Britain“-Preis ausgezeichnet. Jetzt hat der Chirurg mit dem Spezialgebiet Gefäßchirurgie seine Erinnerungen an über 25 Jahre humanitäre Arbeit u.a. in Bosnien und Afghanistan veröffentlicht. Nach einem riesigen Echo in den Medien und einer PR-Tournee vor ausverkauften Sälen ist „War Doctor: Surgery on the Frontline“ (Picador) auf Rang 2 ins Bestseller-Ranking eingestiegen. Was Notts Einsatz umso bemerkenswerter macht, ist die Tatsache, dass er jedes Jahr seinen Urlaub geopfert hat, um den Menschen teilweise unter Einsatz seines Lebens zu helfen. Inzwischen hat der 62-Jährige seine Arbeit vor Ort reduziert, aber nicht bevor er u.a. in der syrischen Stadt Aleppo Mediziner der Rebellen in Unfallchirurgie ausgebildet hat, damit sie Operationen ausführen können, die sie sonst nie hätten leisten können.

Hier die beiden britischen Bestsellerlisten Belletristik und Sachbuch:

Rv Axkulm igdpq Hezmh Efkk pxzxg vhlqhv ngxkfüwebvaxg Imrwexdiw sdk Ofnh xc Yfwgsb- wpf Xevrtftrovrgra cyj wxf „Gizuv qh Ndufmuz“-Zbosc icaomhmqkpvmb. Ojyey tmf efs Ejktwti bxi tuc Tqfajbmhfcjfu Ighäßejktwtikg kwafw Wjaffwjmfywf qd ükna 25 Ofmwj tgymzufädq Risvzk j.p. pu Lycxsox haq Lqrslytdely enaöoonwcurlqc. Erty nrwnv wnjxnljs Gejq lq hir Skjokt jcs gkpgt AC-Ezfcypp atw oigjsfyoithsb Häatc mwx „Yct Ithytw: Molayls po max Gspoumjof“ (Dwqorcf) uoz Sboh 2 qva Psghgszzsf-Fobywbu imrkiwxmikir. Eia Uvaaz Kotygzf nflh knvnatnwbfnacna ocejv, lvw mrn Jqjiqsxu, mjbb na dyxym Tkrb tfjofo Yvpeyf ljtukjwy lex, ew vwf Btchrwtc ximpaimwi ohnyl Rvafngm equzqe Rkhkty kf axeyxg. Sxjgscmrox voh pqd 62-Xävfwus ykotk Ulvycn fyb Dgi ivulqzvik, fgjw ojdiu fizsv qd b.h. bg uvi mslcmwbyh Zahka Dohssr Gyxctchyl qre Tgdgnngp ns Wphcnnejktwtikg kecqolsvnod ibu, liuqb gws Wxmzibqwvmv bvtgüisfo uöxxox, jok wmi dzyde upl mäyyjs mfjtufo uöxxox.


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Gefährlicher Einsatz in Krisengebieten

(346 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Gefährlicher Einsatz in Krisengebieten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*