Gedrosseltes Romanangebot

Nach der vollen Novitätenladung zum Ostermonat April ist die Mai-Auslieferung der Taschenbuch-Verlage wieder etwas schlanker ausgefallen und fügt sich unauffällig in die langjährig abwärts führende Treppe einer gedrosselten Taschenbuch-Produktion ein (s. 1):

  • Die Verlage haben zum Mai 319 Novitäten aufgelegt; das ist ein Minus von 5% gegenüber Mai 2016.
  • Gekürzt wurde im Belletristik-Angebot (s. 2), das allerdings zuvor im April mit Blick auf das Ostergeschäft kräftig zugelegt hatte.
  • Die Sachbuch-Neuerscheinungen bewegt sich dagegen auf dem Niveau der Vorjahre  (s. 3).

Im bisherigen Jahresverlauf (5 Monate) liegt die Gesamtproduktion geringfügig über Vorjahr, allerdings mit unterschiedlichen Akzenten:

    ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Gedrosseltes Romanangebot"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Anzeige
pubiz-Webinar: Influenver finden

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Meyer, Stephenie
Carlsen
2
Seethaler, Robert
Hanser Berlin
3
Schlink, Bernhard
Diogenes
4
Owens, Delia
hanserblau
5
Balzano, Marco
Diogenes
10.08.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Neueste Kommentare