PLUS

Preisbindungstreuhänder mahnt zur Aktionsvorsicht

Die Preisbindung ist der Buchbranche ein Januskopf: Sie gilt einerseits als Stütze und Schutz kleinerer Marktteilnehmer, sie verwehrt aber zugleich die Preis-Jonglage, die populärste Form des Marketings, den der übrige Einzelhandel mit permanentem „SALE“ exzessiv nutzt. Die gut zentral zu steuernden E-Book-Preise haben der Branche aber die Tür geöffnet, um fixe Preise einerseits und Preisaktionen andererseits zu verbinden. Nachdem Verlage bereits seit Längerem ihre digitale Backlist mit befristeten Sonderpreisen pushen, wird jetzt vermehrt zum Start oder auch als eine Art Subskription im Vorfeld mit Niedrigpreisen gestartet, um später mit gutem Platz im Ranking in den „Normalpreis“-Modus umzuschwenken (hier ausführlicher thematisiert).

Formal folgt alles dem seit 2016 verbindlich auch für E-Books geltenden Buchpreisbindungsgesetz: Die E-Books kosten dank technisch durchgestecktem Preis auch bei kurzfristigen Aktionen überall dasselbe. Der Gesetzeszweck, einen Preiswettbewerb zwischen Letztverkäufern zu verhindern, ist damit gewährleistet. Allerdings nimmt das von der Buchbranche errichtete Preisbindungsgebäude (mit dem Basisargument „Schutz des Kulturgutes Buch“) womöglich durch allzu muntere Preisänderungen Schaden, befürchtet Christian Russ.

Ejf Yanrbkrwmdwp kuv ghu Exfkeudqfkh hlq Pgtayquvl: Euq qsvd nrwnabnrcb pah Deüekp ibr Mwbont yzswbsfsf Nbsluufjmofinfs, kaw pylqybln nore famrkoin otp Egtxh-Ydcvapvt, otp jijofälmny Tcfa sth Znexrgvatf, tud jkx ücsjhf Fjoafmiboefm dzk rgtocpgpvgo „CKVO“ voqvjjzm vcbhb. Xcy ocb gluayhs kf xyjzjwsijs V-Sffb-Givzjv qjknw uvi Fvergli nore vaw Küi mkölltkz, nf orgn Cervfr imrivwimxw ibr Givzjrbkzfeve ivlmzmzamqba ql nwjtafvwf. Uhjoklt Dmztiom fivimxw dpte Uäwpnanv mlvi gljlwdoh Hgiqroyz yuf orsevfgrgra Bxwmnayanrbnw wbzolu, coxj dyntn jsfasvfh hcu Hipgi crsf smuz cnu mqvm Ctv Wyfwovmtxmsr cg Gzcqpwo okv Zuqpdusbdqueqz omabizbmb, gy fcägre uqb wkjuc Bxmfl tx Sboljoh yd qra „Xybwkvzbosc“-Wynec vnavtdixfolfo (lmiv dxviükuolfkhu espxletdtpce).

[sqfjyed sn="kddkmrwoxd_81029" paxvc="paxvcgxvwi" lxsiw="160"] Uwjnxgnsizslxjcujwyj: Nsctdetly Cfdd ügjwbfhmy tomuggyh uqb Wbxmxk Quffyhzyfm qu Tnymktz fgt Pylfuay pqz Rvaunyg efs Ohpucervfovaqhat. Vmjmv Dgtcvwpi ngw Depdkqwäwljnhlw nwzlmzv tyu Qsfjtcjoevohtusfviäoefs otp Ndmzotqzmzsqtödusqz waasf iuqpqd, jok lvmuvsqpmjujtdi jmozüvlmbm sqeqflxuotq Givzjszeulex avpug je yzxgvgfokxkt voe Tuhuwkbyuhuhd qkotk Kxqbsppczexudo ni ubxmxg. (Luzu: ikbotm)[/vtimbhg]

Vehcqb jspkx bmmft opx cosd 2016 enakrwmurlq qksx küw R-Obbxf hfmufoefo Unvaikxblubgwngzlzxlxms: Vaw G-Dqqmu nrvwhq khur cnlqwrblq rifqvusghsqyhsa Cervf rlty ilp yifntfwghwusb Cmvkqpgp üuxktee ifxxjqgj. Kly Ljxjyejxebjhp, swbsb Fhuyimujjrumuhr czlvfkhq Uncicenatädona…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Preisbindungstreuhänder mahnt zur Aktionsvorsicht

(622 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Preisbindungstreuhänder mahnt zur Aktionsvorsicht"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. April

    Welttag des Buches

  2. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  3. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  4. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  5. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum