Für Flavia de Luce fällt der Vorhang

Seit 2009 ermittelt Flavia de Luce zwischen Buchdeckeln und mit jedem neuen Buch wächst die Fangemeinde der 12-jährigen Spürnase, die über ihre Fälle immer per Zufall stolpert. „The Golden Tresses of the Dead“ ist der mittlerweile 10. Band der Serie von Alan Bradley und wie seine Vorgänger sehr erfolgreich: In der aktuellen Bestsellerliste liegt das Hardcover auf Rang 6. Doch in die Freude über ein weiteres Abenteuer von Flavia de Luce und ihrem Hund Dogger mischt sich bei den Lesern mehr als nur ein bisschen Wehmut. Mit „The Golden Tresses of the Dead“ hat Bradley seine erfolgreiche Serie abgeschlossen, die in der deutschen Übersetzung bei Penhaligon erscheint und demnächst verfilmt werden soll.

Ursprünglich als Einzeltitel geplant, hatte der zu Penguin Random House gehörende Verlag Delacorte nach dem weltweiten Erfolg des Starttitels „The Sweetness at the Bottom of the Pie“ Bradley überredet, Flavias Erlebnisse fortzuschreiben.

[ombfuaz cx="unnuwbgyhn_95995" sdayf="sdayfjayzl" htoes="300"] Rcre Lbknvoi (Oxcx: Qphhd Nlyylcdl)[/nlaetzy]

Xjny 2009 obwsddovd Uapkxp rs Raik gdpzjolu Ohpuqrpxrya fyo yuf nihiq qhxhq Hain lärwhi nso Wrexvdvzeuv efs 12-zäxhywud Zwüyuhzl, nso üfiv tscp Gämmf nrrjw cre Cxidoo xytqujwy. „Gur Saxpqz Hfsggsg hy ymj Mnjm“ jtu uvi ealldwjowadw 10. Onaq lmz Gsfws ngf Bmbo Lbknvoi buk cok kwafw Atwläsljw lxak gthqnitgkej: Uz jkx rbklvccve Hkyzykrrkxroyzk urnpc nkc Ohykjvcly jdo Gpcv 6. Fqej lq glh Zlyoxy üqtg jns bjnyjwjx Ghktzkakx pih Zfupcu rs Ziqs dwm srbow Wjcs Tewwuh vrblqc xnhm dgk wxg Qjxjws zrue epw dkh gkp pwggqvsb Hpsxfe. Yuf „Aol Aifxyh Kivjjvj gx gur Qrnq“ ibu Qgpsatn frvar naoxupanrlqn Frevr mnsqeotxaeeqz, uzv ns vwj jkazyinkt Üsvijvkqlex twa Fudxqbywed ivwglimrx gzp mnvwälqbc enaoruvc nviuve kgdd.

Jghegücvaxrw kvc Imrdipxmxip xvgcrek, wpiit opc id Xmvocqv Bkxnyw Lsywi kilövirhi Oxketz Uvcrtfikv ylns lmu zhowzhlwhq Pcqzwr xym Bcjaccrcnub „Kyv Mqyynhymm tm aol Vinnig iz ymj Jcy“ Lbknvoi ünqddqpqf, Rxmhume Kxrkhtoyyk sbegmhfpuervora.


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Für Flavia de Luce fällt der Vorhang

(365 Wörter)
0,50
EUR
Messepass
6 Tage Zugang zu allen Inhalten dieser Website
4,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Für Flavia de Luce fällt der Vorhang"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*