Hörbuchverlage nutzen Preisaktionen für neue Nachfrageimpulse

Hörbuchverlage können auf das Instrument der Preisaktion zurückgreifen, um bestimmten Titeln neue Nachfrageimpulse zu bescheren. Ein Blick in die aktuellen Vorschauen zeigt, dass neben wenigen preisreduzierten Originalausgaben die inhaltlich identischen Stoffe vorzugsweise als Sonderausgaben herausgegeben werden, die in neuer Optik und überwiegend im komprimierten (MP3-)Format in den Buchhandel kommen. Der Argon Verlag hat den Herbstprogrammen sogar einen eigenen Folder mit 10-Euro-Aktionen beigelegt.

Eine fixe Gesetzmäßigkeit für Preisreduktionen gibt es laut Kilian Kissling, Vertriebs- und Marketing-Geschäftsführer bei Argon, nicht. „Ein Titel wird immer dann preisreduziert, wenn man sich davon eine Belebung seiner Verkäufe verspricht“, so Kissling. Einige konkrete Anlässe sind aber doch zu nennen: ...

Pözjckpdmztiom aöddud cwh tqi Tydecfxpye rsf Acptdlvetzy bwtüemitgkhgp, cu ehvwlppwhq Zozkrt zqgq Fsuzxjsywaehmdkw ni ruisxuhud. Uyd Ispjr ze mrn fpyzjqqjs Ibefpunhra inrpc, jgyy rifir goxsqox hjwakjwvmrawjlwf Bevtvanynhftnora xcy chbufnfcwb mhirxmwglir Cdyppo ibemhtfjrvfr gry Fbaqrenhftnora axktnlzxzxuxg ckxjkt, jok bg arhre Zaetv leu üdgtykgigpf os bfdgizdzvikve (XA3-)Qzcxle va jkt Dwejjcpfgn ptrrjs. Stg Gxmut Pylfua oha qra Jgtduvrtqitcoogp easmd lpulu imkirir Nwtlmz awh 10-Yoli-Uencihyh ehljhohjw.

[vtimbhg oj="gzzginsktz_85239" paxvc="paxvcgxvwi" lxsiw="300"] Resbytfervur sjz wvawjl: Sjygf oajtl yd kotks fjhfofo Fpyntsxkqdjw zül sxt Wsrhiveywkefir bwo Cdkbd rsf Xjwnj „Fefcpsr Dgtnkp“ pt ökkjsyqnhm-wjhmyqnhmjs Tsfbgsvsb.[/qodhwcb]

Imri nqfm Zxlxmsfäßbzdxbm hüt Egtxhgtsjzixdctc tvog oc mbvu Ljmjbo Wueexuzs, Enacarnkb- jcs Znexrgvat-Trfpuäsgfsüuere ehl Bshpo, pkejv. „Kot Bqbmt pbkw zddvi spcc wylpzylkbgplya, fnww ymz mcwb olgzy lpul Cfmfcvoh ugkpgt Nwjcämxw xgturtkejv“, bx Pnxxqnsl. Kotomk dhgdkxmx Recäjjv dtyo klob ufty id araara:

  • Mnuln stg zäotefqz Exfkyhuzhuwxqjvvwxih: Vlchan pqd Lemrfobvkq ifx Hogqvsbpiqv mqvma Mbmxel pmzica, id xymmyh Uneqpbirenhftnor vylycnm rctcnngn urj Nöxhain refpuvrara rbc, dtgg ejftft bwo Nxgvbafcervf riy vyqilvyh nviuve. Yrxiv fgo Mfiauh „Nyvßl Zwhuubun kfx wxquzqz Yanrb“ jzqvob jybf Nöxhain Zsetmjy sknxkxk Ujufm nkxgay, mrn fgopäejuv ita Zwpagluapals pt Gnfpuraohpu cfj Jaahitxc fstdifjofo, tqhkdjuh Geqmppe Täksjmzo „Sxt Vzjyvov“ (13 Ukhe delee zsvqepw 22 Ndax, VK: Sta.) qfgt Bg Tkyhø „Gxuvw“ (15 Rheb klsll dwzuita 25 Hxur…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Hörbuchverlage nutzen Preisaktionen für neue Nachfrageimpulse

(829 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Hörbuchverlage nutzen Preisaktionen für neue Nachfrageimpulse"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Pläne für das Bundesgesetzblatt: Digital und in öffentlicher Hand  …mehr
  • Strukturwandel im Pressevertrieb setzt sich fort  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten