Fromme Wünsche fixieren

Im Buchpreisbindungsgesetz ist festgelegt, wie die festen Buchpreise für Endabnehmer zu organisieren und sicherzustellen sind – mit allerlei speziellen Regeln, deren Strenge sich immer mal wieder vor Gericht bewährt.

Mittendrin im Gesetz steht aber auch noch ein Paragraf der frommen Wünsche: Hinter den fixierten Buchpreisen soll die derart privilegierte Branche bitte solidarisch agieren und die Rabattkonditionen nicht etwa allein an der Einkaufsmenge bemessen. Und mit Blick auf funktionierende Nachschubwege fürs Kulturgut heißt es: Verlage dürfen den Großhandel nicht zu schlechteren Konditionen beliefern als (große) Händler, die sie direkt beliefern – ausformuliert in §6 und in Zeiten (2002), in denen die ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Fromme Wünsche fixieren"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Weber, Anne
Matthes & Seitz
3
Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
Ullstein
5
Heidenreich, Elke
Hanser
26.10.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 28. Oktober - 1. November

    Buchmesse Genf

  2. 6. November - 8. November

    Buch Basel

  3. 11. November - 15. November

    Buch Wien

  4. 12. November

    Webinar: Was es bei Social Media rechtlich zu beachten gilt

  5. 20. April - 30. April

    drupa – Terminänderung

Neueste Kommentare