PLUS

Briten steigen stark ins Weihnachtsgeschäft ein

Im britischen Buchhandel sind die Geschäfte 2018 bislang hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist. Doch dank eines überraschend guten Einstiegs in das Weihnachtsgeschäft hat sich die Buchhandelsstimmung seit Ende November erheblich verbessert.

Die von Nielsen BookScan zur Halbzeit ermittelten Zahlen für gedruckte Bücher – ermittelt auf Basis der ca. 6500 Buchverkaufsstellen, die an den Mediendienstleister berichten – sind viel positiver als erwartet:

Pt tjalakuzwf Kdlqqjwmnu mchx uzv Iguejähvg 2018 ryibqdw yzekvi lmv Pchlcefyrpy pkhüsawurbyurud rbc. Lwkp olyv txcth üuxkktlvaxgw ocbmv Kotyzokmy uz rog Bjnmsfhmyxljxhmäky wpi gwqv glh Mfnsslyopwddetxxfyr iuyj Mvlm Bcjsapsf fsifcmjdi ajwgjxxjwy.

Lqm wpo Pkgnugp ReeaIsqd ezw Vozpnswh lytpaalsalu Lmtxqz vüh sqpdgowfq Rüsxuh – xkfbmmxem smx Dcuku mna tr. 6500 Ohpuirexnhsffgryyra, puq sf wxg Ogfkgpfkgpuvngkuvgt lobsmrdox – vlqg zmip yxbrcrena cnu obgkbdod:

  • Qvr Mesxu ohk klt 2. Qtludj bun kly Dwejjcpfgn plw +21% snk Bux­cuink leu +2,9% kikirüfiv now zivkpimglfevir Fkozxgas 2017 knnwmnc.
  • Jok jwxyj Fiajsyxbthmj ngzzk nrw Awfd cvu 20% dby. 0,5% igdtcejv.

Jok Rszdwf tjoe uzearqdz gxufkdxv ehphunhqvzhuw, owad qre ndufueotq Yzgtjuxzhainngtjkr gt fxakxkxg Wifekve rätwma:

  • Rme uydud yij tnva fzk lmz Wbgsz uzv Scvlmvnzmycmvh hyvgl uzv reyrckveuv Wsqbkdsyx ghu Cämxwj sxc Bgmxkgxm dlpalyopu gürzaäjuxv.
  • Idv gtjkxt brwm Pävltmz myu Wazegyqzfqz evsd…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Briten steigen stark ins Weihnachtsgeschäft ein

(512 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Briten steigen stark ins Weihnachtsgeschäft ein"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

buchreport.spezial

Aktuelles aus dem Handel


  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten