buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

„Freche Mädchen der Film“ erfolgreich gestartet

„Freche Mädchen – der Film“ mit über 300 000 Besuchern in den ersten vier Tagen.

Die „Frechen Mädchen“, die seit dem 17. Juli mit über 400 Kopien in den deutschen Kinos laufen, haben einen großartigen Start hingelegt: Über 300.000 Besucher haben die „Frechen Mädchen“ nach dem ersten Wochenende bereits im Kino bewundert. „Die Stimmung in den Kinos ist toll. Alle sind sehr zufrieden“, so Constantin Film AG-Vorstand Martin Moszkowicz. Mit dieser erfolgreichen Startwoche übertrifft „Freche Mädchen“ sogar die Konkurrenzfilme „Die Wilden Kerle Teil 1“ und „Die Wilden Hühner Teil 1“ und liegt damit auf Platz vier der akutellen deutschen Kinocharts. So ein Einstieg passt doch zur erfolgreichsten Mädchenbuchreihe Deutschlands – freut sich der Thienemann Verlag.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "„Freche Mädchen der Film“ erfolgreich gestartet"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller