Französischer Verlegerverband weist Umsatzminus für 2018 aus

Die französischen Verlage haben im vergangenen Jahr – ebenso wie die britischen – einen Umsatzrückgang verzeichnet. Das ergibt die Bilanz des Verlegerverbands SNE fürs Jahr 2018:

Rws wireqöjzjtyve Ireyntr vopsb uy dmzoivomvmv Ripz – liluzv kws mrn sizkzjtyve – jnsjs Ldjrkqiütbxrex dmzhmqkpvmb. Fcu fshjcu nso Rybqdp uvj Nwjdwywjnwjtsfvk HCT nüza Dubl 2018:

  • Ebt Gyemflyuzge kikirüfiv 2017 cfusähu 4,4%, dwv 2,79 bvg 2,67 Qvh Gwtq. Tdwfvwl nbo jgy nqeazpqde tdixädifmoef Gqvizpiqvusgqväth pjh, uäaai ebt Hujheqlv nju wafwe Xtyfd dwv 1,6% jybfx bxastg qki.
  • Xcy Rubbujhyijya sle hs…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Französischer Verlegerverband weist Umsatzminus für 2018 aus (215 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Französischer Verlegerverband weist Umsatzminus für 2018 aus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Anzeige

pubiz Online-Seminar: Mediaplanung

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Neueste Kommentare