Frankfurter Buchmesse mit neuem Themenbereich Frankfurt Audio

Die Frankfurter Buchmesse (16.-20. Oktober) baut der Welt der Hörbücher, Podcasts und Smartspeaker wie bereits im Mai angekündigt eine größere Bühne. Jetzt gibt es mehr Details zum neu geschaffenen Themenbereich Frankfurt Audio. Zum Ausstellungsareal in Halle 3 gehören die Frankfurt Audio Stage sowie eine halbtägige Fachkonferenz am Messedonnerstag (17. Oktober), der Frankfurt Audio Summit.

„Der Audiobereich gehört international zu den wachstumsstärksten Segmenten in der Medienbranche; und das nicht nur im Buchbereich. Mit Frankfurt Audio wollen wir einen Ort und ein Programm auf der Frankfurter Buchmesse für alle Themen rund um Audio-Inhalte, -Produktion und -Verbreitung schaffen“, sagt Matthäus Cygan, Director Business Development Trade International bei der Frankfurter Buchmesse, der den neuen Themenbereich konzipiert hat und verantwortet. Weitere Einzelheiten:

  • Im Frankfurt Audio Areal, das in Halle 3.1 mehr als 600 qm belegt, werden laut Buchmesse deutschsprachige und internationale Aussteller die neuesten Trends und Produkte aus dem Audiobereich zeigen.
  • Neben der Gemeinschaftspräsentation deutschsprachiger Hörbuchverlage und internationaler Player, wie zum Beispiel Beat Technology (Norwegen), Penguin Random House Audio (USA), Swann Studio (Dänemark) und AkooBooks Audio (Ghana), werden sich auch Mediendienstleister vorstellen.
  • Zebralution, Storytel, Bookwire und das Podcast-Netzwerk Auf die Ohren werden als Partner von Frankfurt Audio das neue Areal nicht nur als Aussteller, sondern auch programmatisch und mit einem mobilen Podcast-Studio unterstützen.
  • In der Business Lounge des Areals können Kontakte gepflegt werden.
  • Die Frankfurt Audio Stage in Halle 3.1 bietet Ausstellern die Möglichkeit, ihre Produkte und Services zu präsentieren.
  • An den Fachbesuchertagen (16.-18. Oktober) wird das Bühnenprogramm durch kuratierte Fachveranstaltungen und -diskussionen ergänzt.
  • Am Messewochenende (19.-20. Oktober) treffen dort Hörbuch-Sprecher und Podcaster auf ihre Fans.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Frankfurter Buchmesse mit neuem Themenbereich Frankfurt Audio"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*