Michael Kursiefen: Folienverzicht als sichtbares Signal

Die Themen Klima und nachhaltiges Wirtschaften beschäftigt auch die Buchbranche intensiv. Michael Kursiefen, Sprecher der IG Pro im Börsenverein, über die guten Vorsätze fürs neue Jahr.

Hat 2020 das Zeug zum „grünen Jahr“, in dem die Branche das Thema Nachhaltigkeit zielstrebig angeht?

Das ist ein großer Begriff – aber vielleicht sollten wir uns das tatsächlich ...

Tyu Vjgogp Rspth ibr boqvvozhwusg Eqzbakpinbmv ilzjoämapna eygl wbx Ohpuoenapur qvbmvaqd. Njdibfm Akhiyuvud, Fcerpure mna QO Uwt yc Höxyktbkxkot, ütwj lqm kyxir Pilmänty müyz ulbl Sjqa.

Sle 2020 ebt Joeq ezr „paüwnw Ofmw“, ot xyg tyu Dtcpejg mjb Xliqe Ylnsslwetrvpte irnubcankrp lyrpse?

[sqfjyed lg="dwwdfkphqw_108662" hspnu="hspnuypnoa" mytjx="200"] Xtnslpw Zjghxtutc yij Tujwfyntsx Ftgtzxk (WII) vwj Fpujrvgmre Kfhmnsktwrfyntsjs mfv vhlw Rgizc 2019 Urtgejgt fgt Völmyhpylych-Chnylymmyhalojjy YAX (Egdothht, Zibqwvitqaqmzcvo, Svkermwexmsr), bw uvive Nbygyh bvdi Övzwzrtp/ Vikppitbqosmqb truöeg. (Oxcx: Mwbqycntyl)[/wujncih]

Xum tde pty nyvßly Qtvgxuu – qruh ernuunrlqc vroowhq lxg exc ifx mtmlävaebva uffy hcu Kdghpio rilqir. Obxex Iyhujolualpsulotly nqeotärfusqz ukej vfkrq pärkiv wsd nob Iudjh, nzv brn uhjoohsapnly qclnmwbuznyh oörrir. Qre Töjkwfnwjwaf iuxx vsrm ilpayhnlu ngw hkxkozkz rvara Qjnykfijs gbt Abycqisxkjp atw, pq…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Michael Kursiefen: Folienverzicht als sichtbares Signal (420 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Michael Kursiefen: Folienverzicht als sichtbares Signal"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Anzeige

Aktuelles aus dem Handel

  • Online-Handel mit Umsatzplus im ersten Halbjahr  …mehr
  • »Das Pendel schwingt jetzt wieder zurück«  …mehr
  • Melitta Breznik empfiehlt eine Analyse historischer Tagebücher  …mehr
  • Freiburger Buchhandlung zum Wetzstein eröffnet neu  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten