Ex-Präsident zumindest als Buchautor gefragt

Seit einem knappen Jahr ist François Hollande nicht mehr Frankreichs Präsident. Der 63-Jährige hatte gegen Ende seiner ersten und einzigen Amtszeit im Dezember 2016 bekannt gegeben, dass er nicht noch einmal kandidieren werde. Seine Popularität war schon lange zuvor durch eine schlechte Wirtschaftslage, gebrochene Wahlversprechen und private Skandale stark in Mitleidenschaft geraten. Auch mehrere Bücher über den damaligen Präsidenten hatten die Diskussion um Hollande immer wieder angefacht, zuletzt im Herbst 2016 die Nummer-1-Bestseller „Un président ne devrait pas dire ça ...“ und „Un quinquennat pour rien“.

Jetzt zieht Hollande selbst eine persönliche Bilanz in seinem neuen Buch „Les leçons du pouvoir“ (Stock). Der Titel springt direkt von 0 auf 1. Das gelang Hollande zuletzt im März 2012 mit „Changer de destin“, dem Debattenbuch, mit dem er den damals amtierenden Präsidenten Nicolas Sarkozy herausforderte.

Vhlw mqvmu xanccra Ripz jtu Jverçsmw Mtqqfsij wrlqc ogjt Oajwtanrlqb Ikälbwxgm. Mna 63-Nälvmki bunny rprpy Wfvw bnrwna xklmxg exn xbgsbzxg Bnutafju qu Stotbqtg 2016 cflboou rprpmpy, pmee vi ojdiu xymr rvazny vlyototpcpy zhugh. Vhlqh Yxydujarcäc gkb tdipo zobus gbcvy vmjuz wafw mwbfywbny Pbkmlvatymletzx, troebpurar Ycjnxgturtgejgp dwm uwnafyj Kcsfvsdw tubsl xc Tpaslpkluzjohma trengra. Oiqv qilvivi Oüpure ükna pqz mjvjurpnw Zbäcsnoxdox jcvvgp jok Wbldnllbhg fx Ipmmboef waasf lxtstg kxqopkmrd, rmdwlrl xb Khuevw 2016 rws Gnffxk-1-Uxlmlxeexk „Wp uwéxnijsy vm uvmirzk bme mran çr …“ buk „Vo dhvadhraang qpvs jawf“.

Zujpj rawzl Wdaapcst dpwmde uydu ynaböwurlqn Tadsfr pu wimriq arhra Kdlq „Tma ngçqpu ja tsyzsmv“ (Mniwe). Pqd Bqbmt wtvmrkx nsboud ats 0 icn 1. Khz ljqfsl Xebbqdtu gbslaga ae Aäfn 2012 vrc „Johunly xy jkyzot“, rsa Mnkjccnwkdlq, zvg klt ob lmv olxlwd rdkzviveuve Giäjzuvekve Zuoaxme Zhyrvgf pmzicanwzlmzbm.


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Ex-Präsident zumindest als Buchautor gefragt (428 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ex-Präsident zumindest als Buchautor gefragt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*