Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Europäische Literaturtage finden vom 19. bis 22. November online statt

Die 12. Europäischen Literaturtage finden in diesem Jahr aus aktuellem Anlass online und als Livestream statt // Den Eröffnungsvortrag hält Ariadne von Schirach und spricht danach mit Robert Menasse // Verleihung des Ehrenpreises des Österreichischen Buchhandels für Toleranz in Denken und Handeln 2020 an A. L. Kennedy mit anschließender Lesung und Gespräch // Veranstaltungen u.a. mit Petina Gappah, Matthias Politycki, Sjón, Polly Clark, Edo Popović und Olga Grjasnowa.

Als Lichtblick in unsicheren Zeiten werden die Europäischen Literaturtage 2020 wie geplant stattfinden und per Livestream übertragen. Unter dem Motto „Mehr Wildnis!“ stellen sich internationale Schriftsteller*innen und Literaturexpert*innen aus unterschiedlichen Kulturkreisen Fragen wie Welche Formen der Wildnis gibt es? Wovor haben die Menschen Angst? Und welche persönlichen Erfahrungen machen Menschen außerhalb der Gesellschaft?

Die Europäischen Literaturtage bieten in diesem Jahr ein breites Spektrum an Formaten: interaktive Teilnahme des Publikums an den Vorträgen und Diskussionen, kurze Videoporträts der Autor*innen und Interviews sowie Lesungen, virtuelle Ausstellungsführungen und Konzerte. Alle Veranstaltungen werden aus dem Klangraum Krems Minoritenkirche übertragen und auf Englisch bzw. zweisprachig moderiert.

Aus dem Programm:

Donnerstag, 19.11.2020
19:30 Uhr
Was bedeutet Wildnis – Unverfügbarkeit, Brache, Erfrischung?
Eröffnungsvortrag Ariadne von Schirach: Wildnis. Komm ins Offene, Freund, und lerne das Staunen. Anschließend Robert Menasse im Gespräch mit Ariadne von Schirach
Livestream https://youtu.be/K9wB–JUo1Y

Freitag, 20.11.2020
09:30 Uhr
Was suchen wir in der Wildnis – den ungezähmten Rand der Welt?
Autor*innen: Polly Clark und Dan Richards
Moderation: Rosie Goldsmith
Livestream: Dialog interaktiv in englischer Sprache https://youtu.be/HoPumbJXXKI

11:30 Uhr
Wer bewohnt die Wildnis – Fußgänger, Träumer, Glückliche?
Autor*innen: Fabio Andina und Miek Zwamborn
Moderation: Rosie Goldsmith
Livestream: Dialog interaktiv in englischer Sprache https://youtu.be/NYKza5Gia2o

4:30 Uhr
Wer definiert, was Wildnis ist – Forscher, Eroberer, Flüchtlinge?
Autor*innen: Gergely Péterfy und Petina Gappah
Moderation: Rosie Goldsmith
Livestream: Dialog interaktiv in englischer Sprache https://youtu.be/k8wI_PAY0iI

19:30 Uhr
Literarisch-künstlerische Soiree
Autor*innen: Olga Grjasnowa, Michael Stavarič
Moderation: Veronika Trubel
Im Anschluss virtuelle Ausstellungsführung (Landesgalerie NÖ)
Livestream: Lesung und Ausstellungsführung https://youtu.be/tX3zvvSoZjI

Samstag, 21.11.2020
10:00 Uhr
Was lehrt uns das Gehen?
Autor*innen: Edo Popović, Matthias Politycki
Moderation: Rüdiger Wischenbart
Livestream: Dialog interaktiv auf Deutsch und Englisch https://youtu.be/oEdbWmmBQbQ

11:30 Uhr
Fressen und Gefressen-Werden oder gemeinschaftliches Denken?
Gespräch über das Thema der Europäischen Literaturtage 2020 „Mehr Wildnis!“.
Input: Andreas Weber: Das indigene Denken. Diskussion mit Ariadne von Schirach
Moderation: Rüdiger Wischenbart
Livestream: Dialog interaktiv in deutscher Sprache https://youtu.be/mqMS1hUF094

16:30 Uhr
Verschwundene Welten, erstaunliche Bäume, wilde Abenteuer
Autor*innen: Peter Balko, Daniela Emminger, Anna Ospelt, Filip Springer
Moderation: Hans Koch
Livestream: Dialog interaktiv auf Deutsch und Englisch https://youtu.be/9ptwfH9sQeQ

19:30 Uhr
Literarisch-musikalische Soiree
Autor: Sjón
Lesung: Johannes Silberschneider
Moderation: Katja Gasser
Konzert: Ernst Molden und Ursula Strauss „Wüdnis“
Livestream: Lesung und Konzert https://youtu.be/LhuaPxIRfHg

Sonntag, 22.11.2020
11:00 Uhr
Literarisch-musikalische Matinee/Preisverleihung
Verleihung des Ehrenpreises des Österreichischen Buchhandels für Toleranz in Denken und Handeln an A. L. Kennedy durch HVB Präsident Benedikt Föger
Lesung und Gespräch mit A. L. Kennedy
Laudatio: Sonja Zekri
Moderation: Katja Gasser
Konzert: Mario Rom’s Interzone
Livestream Lesung / Talk / Konzert https://youtu.be/Lz-E4FDLmAI

Weitere Informationen:

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Europäische Literaturtage finden vom 19. bis 22. November online statt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Neueste Kommentare