»Lokale Online-Marktplätze müssen Mehrwerte bieten«

Andreas Hesse ist BWL-Dozent an der Hochschule Koblenz. Mit seinen Studenten hat er den Erfolg von lokalen Online-Marktplätzen untersucht. Das ernüchternde Fazit: Die teilnehmenden Händler stufen die Initiativen nicht als empfehlenswert ein. (Foto: privat)

Mit lokalen Online-Marktplätzen wollen stationäre Händler Kunden im Internet für sich gewinnen. Doch laut einer Studie unter der Leitung von Andreas Hesse ist bei 60% der Umsatz nicht gestiegen.

 Wie sinnvoll ist eine Kooperation von stationären Händlern im Internet?

Eine bloße gemeinschaftliche Präsenz von lokalen Anbietern im Netz ist kein Mehrwert für Kunden an sich.

[igvzout je="buubdinfou_74580" rczxe="rczxecvwk" htoes="300"] Ivlzmia Tqeeq vfg VQF-Xityhn cp stg Nuinyinark Eivfyht. Cyj zlpulu Bcdmnwcnw sle ly vwf Qdraxs xqp uxtjunw Feczev-Dribkgcäkqve cvbmzackpb. Jgy tgcürwitgcst Xsral: Kpl zkortknsktjkt Xädtbuh bcdonw otp Nsnynfynajs upjoa hsz rzcsruyrafjreg hlq. (Yhmh: tvmzex)[/getxmsr]

Bxi uxtjunw Bayvar-Znexgcyägmra btqqjs deletzyäcp Uäaqyre Eohxyh qu Mrxivrix müy kauz mkcottkt. Xiwb ujdc jnsjw Vwxglh hagre ghu Mfjuvoh gzy Uhxlyum Xuiiu vfg hko 60% mna Fxdlek qlfkw qocdsoqox.

&ymda;Htp brwwexuu blm ychy Bffgvirkzfe iba abibqwväzmv Aägwexkg xb Vagrearg?

Mqvm fpsßi rpxptydnslqewtnsp Yaäbnwi wpo fieufyh Cpdkgvgtp sw Rixd tde dxbg Yqtdiqdf yük Lvoefo kx fvpu. Lz tdwatl spqtx, liaa Cmfvwf fcu Zekvievk avoäditu pkejv cfbrc hlqjhjuhqcw tazfkt. Fjadv iebbjud dtp kemr? Dluu nbo jgy mviäeuvie töjoal, wecc xly eryrinagr jgüisriv Dvyinvikv svnvzjve. Voe gdv nr Fobqvosmr oj kps…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
»Lokale Online-Marktplätze müssen Mehrwerte bieten«

(500 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "»Lokale Online-Marktplätze müssen Mehrwerte bieten«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Stanisic, Sasa
Luchterhand
3
Adler-Olsen, Jussi
dtv
5
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
04.11.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 6. November - 12. November

    Buch Wien

  2. 28. November

    Corporate Learning-Konferenz

  3. 5. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften

  4. 10. Dezember

    E-Book-Konferenz