buchreport

Erweiterter Besteller-Kauflink

Das Nachrichtenportal SPIEGEL ONLINE (SPON) verlinkt seine Bestsellerliste ab Ende Februar mit buchhandel.de. Integriert werden dann auch die Leseproben von Book2Look
Damit folgt SPON dem Vorstoß des Börsenvereins, der sich dafür eingesetzt hatte, dass die SPIEGEL-Bestsellerlisten mit der MVB-Plattform verknüpft werden; andere Bestellplattformen der Branche sollten außen vor bleiben. 

Bisher waren die Bestsellerlisten auf SPON mit dem Libri-Shop und zuletzt mit Amazon verlinkt. Die ausschließliche Einbindung des großen Online-Shops hatte im stationären Buchhandel für deutliche Kritik gesorgt.

Der Börsenverein fordert jetzt seine Mitglieder auf, sich als Partner-Buchhandlung auf buchhandel.de zu registrieren, und motiviert auch die Vertriebspartner, die Branchenplattform auf ihren Internetpräsenzen zu bewerben.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Erweiterter Besteller-Kauflink"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Adler-Olsen, Jussi
dtv
3
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Rossmann, Dirk; Hoppe, Ralf
Lübbe
22.11.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten