Erwartungen bei weitem übertroffen

8300 Besucher an fünf Tagen, 80% Auslastung – mit diesen Zahlen haben die Organisatoren der Litcologne ihren ersten Philosophie-Ableger bilanziert. Die Philcologne soll in Köln als „Festival des Denkens“ etabliert werden.
„Wir sind mit dem Ergebnis der ersten Ausgabe der Philcologne mehr als zufrieden, sowohl was die inhaltliche Qualität als auch den begeisterten Zuspruch des Publikums angeht! Unsere Erwartungen wurden bei weitem übertroffen“, zitiert die „TAZ“ Festival-Geschäftsführer Rainer Osnowski.
Höhepunkte des Festivals waren eine Begegnung zwischen Philosoph Rüdiger Safranski und Joe Bausch, dem Gerichtsmediziner im Kölner „Tatort“ sowie ein Gespräch zwischen dem Mitherausgeber der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“, Frank Schirrmacher, und WDR-Moderator Ranga Yogeshwar sowie die Veranstaltungen mit dem Philosophen Richard David Precht.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Erwartungen bei weitem übertroffen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. April

    Welttag des Buches

  2. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  3. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  4. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  5. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum