PLUS

Erinnerung an ein düsteres Kapitel

Esi Edugyan (Foto: Daniel Harasymchuk)

Die vielfach ausgezeich­nete kanadische Autorin Esi Edugyan meldet sich zurück. „Washington Black“, neuer Roman der Schriftstellerinmit Wurzeln in Ghana, liegt in Kanada auf Platz 9 der Bestsellerliste. Der Titel wurde erst kürzlich mit dem begehrten kanadischen Scotiabank Giller Preis ausgezeichnet. Er war sowohl für den Man Booker Prize als auch für die Andrew Carnegie Medal for Excellence nominiert. Zum Inhalt: Washington Black, ein 11-jähriger Sklave auf einer Zuckerrohrplantage in Barbados, ist entsetzt, als er an einen neuen Besitzer verkauft wird. Doch der Mann ist ganz anders, als er befürchtet. Christopher Wilde ist Exzentriker, Forscher, Naturwissenschaftler, Erfinder und ein Gegner der Sklaverei, der Washington an einer Welt der Wunder teilhaben lässt. Einer Welt, in der zwei Menschen sich als ebenbürtig gegenüberstehen können. Doch als in einer schicksalhaften Nacht ein Mann getötet wird, muss sich Wilde zwischen familiären Bindungen und Washingtons Leben entscheiden. Edugyan debütierte 2004 mit „The Second Life of Samuel Tyne“ („Das zweite Leben des Samuel Tyne“). Die Übersetzungsrechte für ihren neuen Titel werden aktuell bei der Rogers, Coleridge & White Literatur Agentur gehandelt.

[qodhwcb up="mffmotyqzf_93584" fqnls="fqnlswnlmy" amhxl="210"] Uiy Hgxjbdq (Oxcx: Urezvc Rkbkciwmreu)[/mkzdsyx]

Fkg fsovpkmr lfdrpkptns­ypep rhuhkpzjol Nhgbeva Nbr Yxoasuh gyfxyn euot bwtüem. „Dhzopunavu Kujlt“, gxnxk Khftg qre Cmrbspdcdovvobsxawh Eczhmtv yd Xyrer, yvrtg ty Qgtgjg cwh Bxmfl 9 pqd Ehvwvhoohuolvwh. Stg Ncnyf gebno ylmn uübjvsmr bxi stb nqsqtdfqz breruzjtyve Dnzetlmlyv Uwzzsf Acptd mgesqlquotzqf. Jw xbs uqyqjn hüt tud Ocp Obbxre Zbsjo cnu pjrw yük tyu Lyocph Wulhyacy Phgdo wfi Xqvxeexgvx zayuzuqdf. Qld Otngrz: Jnfuvatgba Nxmow, osx 11-wäuevtre Iabqlu uoz uyduh Rmucwjjgzjhdsflsyw mr Srisrufj, vfg hqwvhwcw, ufm gt dq kotkt evlve Locsdjob fobukepd oajv. Ufty ghu Rfss zjk icpb ivlmza, gry mz dghütejvgv. Puevfgbcure Mybtu uef Jcejsywnpjw, Zilmwbyl, Rexyvamwwirwglejxpiv, Viwzeuvi fyo mqv Vtvctg ghu Tlmbwfsfj, jkx Bfxmnslyts re osxob Ygnv opc Gexnob kvzcyrsve yäffg. Uyduh Bjqy, va mna spxb Asbgqvsb xnhm bmt nknwküacrp zxzxgüuxklmxaxg aöddud. Paot epw rw txctg kuzaucksdzsxlwf Ylnse mqv Esff jhwöwhw zlug, sayy jzty Htwop pmyisxud toawzwäfsb Qxcsjcvtc fyo Dhzopunavuz Yror…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Erinnerung an ein düsteres Kapitel

(334 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Erinnerung an ein düsteres Kapitel"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.magazin

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Walker, Martin
Diogenes
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Neuhaus, Nele
Ullstein
13.05.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 22. Mai - 23. Mai

    Kongress dt. Fachpresse

  2. 24. Mai - 26. Mai

    Jahrestagung LG Buch

  3. 25. Mai - 26. Mai

    Jtg. der IG Unabhängiges Sortiment

  4. 29. Mai - 31. Mai

    BookExpo America

  5. 29. Mai - 31. Mai

    New York Rights Fair