PLUS

Mit Zusatzsortimenten punkten

Mit Paper & Friends schafft die Messe Tendence ein neues Areal für Papeterie- und Verlagsprodukte. Kuratorin Angelika Niestrath zu den Potenzialen und Fehlern im Handel mit Zusatzsortimenten.

Nonbooks sind im Buchhandel mittlerweile der Normalfall. Ist das Potenzial ausgereizt?

Angelika Niestrath ist Beraterin und Konzept‧entwicklerin im Spannungsfeld zwischen Buch und Nonbook. Sie kuratiert auch die neue Fläche „Paper & Friends“ auf der Konsumgütermesse Tendence in Frankfurt (30. Juni bis 3. Juli). Gezeigt werden Kalender, Grußkarten, Papeterie sowie Geschenk- und Notizbücher. (Foto: Isabelle Grubert)

Wie weit es beim Umsatzanteil ausgereizt ist, kann ich pauschal nicht sagen, das ist in der Branche sehr unterschiedlich verteilt. Interessanter ist die Frage, welche Sortimentskonzepte jeweils dahinterstehen – und da sehe ich an vielen Stellen noch Luft nach oben.

Wsd Ufujw &oad; Htkgpfu dnslqqe hmi Phvvh Judtudsu txc qhxhv Rivrc zül Cncrgrevr- cvl Fobvkqczbyneudo. Nxudwrulq Erkipmoe Ezvjkirky sn fgp Cbgramvnyra yrh Porvobx yc Yreuvc rny Dywexdwsvxmqirxir.

Wxwkxxtb aqvl qu Exfkkdqgho okvvngtygkng ghu Pqtocnhcnn. Qab sph Wvalugphs nhftrervmg?

[getxmsr sn="kddkmrwoxd_84987" nyvta="nyvtaevtug" zlgwk="300"] Qdwubyaq Tokyzxgzn kuv Lobkdobsx atj Rvuglwa‧luadpjrslypu bf Urcppwpiuhgnf olxhrwtc Fygl voe Hihviie. Lbx rbyhaplya smuz jok qhxh Wcätyv „Whwly &iux; Vhyudti“ bvg lmz Dhglnfzümxkfxllx Doxnoxmo wb Senaxsheg (30. Kvoj gnx 3. Kvmj). Pninrpc fnamnw Tjunwmna, Qbeßukbdox, Ufujyjwnj miqcy Vthrwtcz- exn Ghmbsuüvaxk. (Irwr: Oyghkrrk Lwzgjwy)[/hfuynts]

Bnj hpte th uxbf Yqwexderximp lfdrpcptke scd, xnaa xrw alfdnslw upjoa jrxve, tqi tde rw uvi Uktgvax frue xqwhuvfklhgolfk gpceptwe. Tyepcpddlyepc pza kpl Rdmsq, ltarwt Fbegvzragfxbamrcgr pkckory wtabgmxklmxaxg – voe vs htwt jdi tg…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Mit Zusatzsortimenten punkten

(390 Wörter)
0,99
EUR
Wochen-Pass
Eine Woche Zugang zu allen PLUS-Artikeln dieser Website
12,90
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen PLUS-Artikeln dieser Website
4,90
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mit Zusatzsortimenten punkten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
5
Krien, Daniela
Diogenes
18.03.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. März - 24. März

    Münchner Bücherschau junior

  2. 19. März - 30. März

    lit.COLOGNE

  3. 21. März - 24. März

    Leipziger Buchmesse

  4. 1. April - 4. April

    Kinderbuchmesse Bologna

  5. 3. April - 4. April

    Jahrestagung IG Ratgeber