Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Emily Grunert übernimmt Programmleitung im Literaturhaus Rostock – Ulrika Rinke in Elternzeit

Emily Grunert übernimmt zum 22. Oktober die inhaltliche Regie im Literaturhaus Rostock. Ulrika Rinke, die seit März 2016 die Programmleitung innehat, verabschiedet sich bis voraussichtlich Anfang 2020 in die Elternzeit. „Emily Grunert ist durch ihre bisherigen beruflichen Stationen hervorragend vernetzt, hat ein gutes Gespür für aktuelle Literatur und kann auf wertvolle Erfahrungen im Veranstaltungs- und Kulturmanagement zurückblicken. Wir freuen uns sehr, dass wir sie für die Programmverantwortung und -gestaltung in Rostock gewinnen konnten“, so Ulrika Rinke.

Grunert studierte Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus in Hildesheim sowie Angewandte Literaturwissenschaft an der FU Berlin. 2016 war sie parallel zu ihrem Studium an der Organisation des Festivals Neue Literatur des Goethe-Instituts New York beteiligt; es folgten Stationen bei den Buchbox! Buchhandlungen (Berlin) in den Bereichen Presse und Marketing sowie bei Ullstein im Bereich Veranstaltungen.

Die gebürtige Mainzerin Grunert freut sich auf die neue Aufgabe und die Arbeit im Team des Literaturhauses: „Rostock ist eine lebendige Universitätsstadt, in der man mit engagierten Partnern für ein vielseitiges und anspruchsvolles Publikum Veranstaltungen planen kann.“

Sie übernimmt mit der Programmleitung zudem überregionale Aktivitäten, u.a. im Netzwerk der Literaturhäuser, im Auswahlgremium der LiteraTour Nord und in der Organisation des Literaturpreises Mecklenburg-Vorpommern, den das Literaturhaus Rostock seit 2016 gemeinsam mit vier weiteren Institutionen des Bundeslandes auslobt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Emily Grunert übernimmt Programmleitung im Literaturhaus Rostock – Ulrika Rinke in Elternzeit"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. April

    Welttag des Buches

  2. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  3. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  4. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  5. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum