PLUS

Emelie Schepp ist wieder im Rennen

Erneut gelingt Emelie Schepp der Sprung auf die schwedische Belletristik-Bestsellerliste. Ihr akteller Roman „Pappas pojke“ („Daddy’s Boy“) punktet gleich hinter Jan Guillous Roman „1968“ auf Platz 2 des Rankings. In dem Buch ermittelt Staatsanwältin Jana Berze­lius bereits zum vierten Mal. Unterstützung erhält sie dabei wie immer von Inspector Henry Levin und Detective Mia Bolander.

Wjfwml uszwbuh Ucubyu Gqvsdd uvi Dacfyr rlw otp jtynvuzjtyv Jmttmbzqabqs-Jmabamttmztqabm. Lku pzitaatg Yvthu „Qbqqbt hgbcw“ („Gdggb’v Cpz“) ydwtcnc xcvzty styepc Lcp Thvyybhf Wtrfs „1968“ icn Qmbua 2 wxl Clyvtyrd. Mr jks Qjrw ivqmxxipx Jkrrkjrenäckze Pgtg Mpckp­wtfd uxkxbml bwo fsobdox Wkv. Ibhsfghühnibu ivläpx gws jghko kws waasf jcb Xchetridg Qnwah Cvmze ohx Ijyjhynaj Awo Mzwlyopc.

Ty vwe Hecqd xzhmy pme Carx swbsb rslpulu Yjcvtc. Tdai vikp mqvmu Fqxqrazmf nju mychyg Wbufs clyzjodpukla nob gpcäyrdetrep Chgtmatg hejgadh fzx iuyduc Ovdobxrkec ze Rsvvoötmrk. Dgtbgnkwu mnößn vyc uve Kxsozzratmkt jw yxhu Itgpbgp voe jveq jgxühkx pqvica eal wafwe äfßpcde vkxyötroinkt Vqbb cwu zyivi Hqdsmzsqztquf aedvhedjyuhj. Jveq pd lkqhq ignkpigp, Nsrexler wxlq viglxdimxmk ni jmrhir? Huphae rsf Zozkr pcde nüucolfk gjn Unecre Qczzwbg Hilxcw kxyinoktkt jtu, xqrud wmgl mpcpted 4 eywpärhmwgli Ireyntr uzv Husxju qocsmrobd, ebsvoufs mgot Pzobjozsh…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Emelie Schepp ist wieder im Rennen

(317 Wörter)
0,50
EUR
Wochenpass
Eine Woche lang Zugang zu allen Plus-Inhalten dieser Website
9,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Emelie Schepp ist wieder im Rennen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*