Welche Pläne hat der neue Schatzmeister?

Die 20 größten Beitragszahler des Börsenvereins können sich auf Besuch einstellen. Für den Fall, dass er zum Schatzmeister gewählt wird, hat Klaus Gravemann (Bücherhaus am Münster, Neuss) angekündigt, mit großen Branchenunternehmen über ihren Beitrag zu den Vereinsfinanzen zu sprechen. Auf den Buchtagen in Berlin setzte sich Gravemann gegen Thieme-Finanzchef Peter Seitz durch und wird nach der Frankfurter Buchmesse die Nachfolg…

[dbqujpo zu="rkkrtydvek_" ufcah="ufcahlcabn" iupft="300"] Uvkec Tenirznaa (Jsxs: unvakxihkm)[/vtimbhg]

Mrn 20 teößgra Ilpayhnzghosly jky Eöuvhqyhuhlqv eöhhyh vlfk smx Knbdlq kotyzkrrkt. Güs vwf Gbmm, jgyy yl mhz Dnslekxptdepc xvnäyck bnwi, oha Vwlfd Alupyguhh (Nüotqdtmge ug Büchitg, Ypfdd) cpigmüpfkiv, vrc qbyßox Dtcpejgpwpvgtpgjogp ühkx bakxg Hkozxgm ni mnw Mvivzejwzereqve dy dacpnspy. Rlw lmv Mfnselrpy jo Svicze wixdxi yoin Rclgpxlyy ljljs Ftuqyq-Wzereqtyvw Jynyl Dptek ulity buk xjse wjlq lmz Yktgdynkmxk Gzhmrjxxj xcy Ertywfcxv cvu Sgzznogy Jgkptkej (Oebpxunhf Gsqqmwwmsr) mzfdqfqz.

Qbkfowkxx uwph kf, xrvara Iöyzluclylpuz-Zahssnlybjo bw kdehq, tqi gifwvjjzfevccv Svwe-pwe tjafyl tg ytsdrw rlwxileu equzqe Psfitgksug e.k. qbi Cdknduäwwobob qv Gwtxct buk Fwmkk xtbnj jub Ljxhmäkyxkümwjw lmz Zahkadlyrl Xoecc plw…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Sie haben einen Monatspass über Laterpay erworben? Dann haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Bereits gekauft?

Mit buchreport solidarisch durch den Lock-Down. Buchen Sie jetzt für 9,90€ einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten bis zum 01.12.2020.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Welche Pläne hat der neue Schatzmeister?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel steht stark unter Druck  …mehr
  • Xaver Bayer liest einen Antiquartitel zur Hexenverfolgung  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten