buchreport

Einstieg im Droste-Lektorat

Seit dem 1. Juli ist Ann Schroeder (Foto) als Volontärin im Lektorat des Droste Verlags tätig. Sie wird das Regionalprogramm des Düsseldorfer Verlags weiter ausbauen und vertritt Barbara Maassen, die Anfang August in Elternzeit gegangen ist.

Ann Schroeder absolvierte ihren Master in Literaturwissenschaften an der Uni Bonn und war nach Stationen bei J.P. Bachem, Böhlau und Vandenhoeck & Ruprecht zuletzt im Kinderbuchverlag Schneiderbuch tätig.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Einstieg im Droste-Lektorat"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Bettina Kasten wechselt von Ullstein zur ARD  …mehr
  • Marina Ostermair ist neu bei Matthes & Seitz  …mehr
  • Ein Trio ist neu beim EKZ Bibliotheksservice  …mehr
  • Viktoria Grandt leitet Rechtsabteilung bei Rowohlt  …mehr