PLUS

»Einspruch«: Digitalzeitung für Juristen

Die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ („FAZ“) übt sich im zielgruppenorientierten Publizieren: Mit „F.A.Z. Einspruch“ hat die Zeitung Ende 2017 das erste eigenständige und täglich erscheinende Produkt an den Start geschoben, das sich speziell an eine Berufsgruppe richtet.

Redaktionsleiter Reinhard Müller (Foto: FAZ)

Die „FAZ“ gehöre für viele Juristen zur täglichen Pflichtlektüre, heißt es dazu aus dem Verlag. Um deren Interessen künftig besser (und gebündelt) zu bedienen, soll die Digitalzeitung „F.A.Z. Einspruch“, die als App- und Webausgabe erscheint, Fach- und Allgemeinwissen verbinden. Die Beiträge stammen ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "»Einspruch«: Digitalzeitung für Juristen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
King, Stephen
Heyne
2
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
3
Gablé, Rebecca
Lübbe
4
Nesbø, Jo
Ullstein
5
Poznanski, Ursula
Loewe
16.09.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 10. Oktober

    E-Commerce-Konferenz

  2. 12. Oktober

    Hugendubel Mini Maker Faire

  3. 16. Oktober - 20. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  4. 6. November - 12. November

    Buch Wien

  5. 7. November

    Kindermedienkongress