Bewerbung für Deutschen Sachbuchpreis beginnt

Wie bereits angekündigt, können Verlage ab sofort und bis zum 22. November 2019 Titel für den Deutschen Sachbuchpreis einreichen, der 2020 erstmals verliehen wird. Mit dem Preis zeichnet die Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins ab kommendem Jahr „herausragende, in deutscher Sprache verfasste Sachbücher aus, die Impulse für die gesellschaftliche Auseinandersetzung geben“.

Das Sachbuch des Jahres wird in zwei Auswahlstufen ermittelt: Eine unabhängige Jury stellt eine 8 Titel umfassende Nominierungsliste zusammen, die sie am 21. April 2020 bekannt gibt. Aus dieser Auswahl ermitteln die Juroren anschließend den Preisträger, der erst am Abend der Preisverleihung verkündet wird. Der Sieger erhält 25.000 Euro Preisgeld, die Nominierten je 2.500 Euro.

Deutscher Sachbuchpreis

Der neu gestiftete Deutsche Sachbuchpreis schüttet insgesamt 42.500 Euro aus. Hauptsponsoren sind die Deutsche Bank Stiftung, MVB und die Stiftung Humboldt Forum. Erste Preisverleihung ist am 16. Juni 2020 in Berlin im neu entstehenden Museumskomplex Humboldt Forum. Details zur Bewerbung und Bewertung:

  • Kriterien: deutschsprachige Originalausgaben, Monografien, die zwischen Mai 2019 und Bekanntgabe der Nominierungen am 21. April 2020 erscheinen.
  • Verbandsmitgliedschaft: Bewerben können sich Mitgliedsverlage des Börsenvereins, des Hauptverbandes des Österreichischen Buchhandels und des Schweizer Buchhändler- und Verlegerverbandes.
  • Buchkandidaten: Je Verlag können maximal 2 Titel eingereicht werden, Kriterien: Monografie, deutschsprachiges Original, Erscheinungstermin zwischen Mai des Vorjahres und Bekanntgabe der Nominierungsliste im April. Zusätzlich sind bis zu 5 Empfehlungen möglich.
  • Preiswürdigkeit: Kriterien für die Auszeichnung sind – Relevanz des Themas – Erzählerische Qualität des Textes – Art der Darstellung – Verständlichkeit der Sprache – Zugänglichkeit zum Thema – Qualität der Sprache.
  • Einreichungsschluss: 22. November 2019.
  • Mehr Informationen unter www.deutscher-sachbuchpreis.de.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bewerbung für Deutschen Sachbuchpreis beginnt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Stanisic, Sasa
Luchterhand
3
Adler-Olsen, Jussi
dtv
5
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
11.11.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten