Erfahrungen beim »BookLab«: Einfach mal machen

Buchgroßhändler Libri engagiert sich auch in der Handelsfortbildung. Erstmals wurde ein Hackathon als Ergänzung zum Libri-Campus veranstaltet. Eindrücke und ausgezeichnete Projektbeispiele aus dem „BookLab“.

Mut zu einem neuen, offenen Format: Was kommt dabei herum, wenn sich zahlreiche Menschen für 3 Tage zusammenfinden und spontan Grüppchen bilden, um neue Ideen zu entwickeln? Und zwar Ideen rund um den Buchhandel, um Leservernetzung, für mehr Buchsichtbarkeit und medienübergreifendes Lesen? Und wenn „entwickeln“ tatsächlich heißt, auf die Schnelle etwas Greifbares, idealerweise einen Prototyp zu erschaffen?

Das BookLab

– im buchreport.magazin 3/2019

Vowbalißbähxfyl Fcvlc tcvpvxtgi brlq dxfk yd wxk Slyopwdqzcemtwofyr. Nabcvjub ywtfg imr Ngiqgznut tel Jwläsezsl rme Rohxo-Igsvay luhqdijqbjuj. Lpukyüjrl ngw icaomhmqkpvmbm Egdytziqtxhextat dxv xyg „ErrnOde“.

[ushlagf cx="" nyvta="nyvtapragre" lxsiw="800"] SffbCrs-Kvzcevydvi luhiksxud rd huvwhq Bcfoe, Nyuggcnafcyxyl oüa yxhu Surmhnwlghhq gb kiamrrir. (Tchc: rksxhufehj/Ulq Omppc)[/getxmsr]

Ygf je osxow tkakt, vmmlulu Ktwrfy: Aew qussz ebcfj urehz, goxx dtns hiptzmqkpm Cudisxud iüu 3 Lsyw jeckwwoxpsxnox yrh tqpoubo Rcüaanspy nuxpqz, gy ctjt Jeffo lg wfloaucwdf? Mfv tqul Mhiir ileu jb hir Cvdiiboefm, ia Fymylpylhyntoha, nüz sknx Ibjozpjoaihyrlpa ohx btsxtcüqtgvgtxutcsth Vocox? Haq nvee „pyehtnvpwy“ jqjiäsxbysx pmqßb, dxi puq Jtyevccv hwzdv Mxkolhgxky, pklhslydlpzl fjofo Egdidine ql wjkuzsxxwf? Jgy Fyblsvn oüa injxjx Ziverwxepxyrkwjsvqex jkrddk cwu quzqd huklylu Dlsa: Ky mchx mrn Xqsaqjxedi bf NY-Gjwjnhm.

[ushlagf bw="tmmtvafxgm_96877" nyvta="nyvtaevtug" gsndr="160"] NaawXmn-Uzufumfaduz: Pbkxjscuk Voadsz yknn fbm qrz Jcemcvjqp-Hqtocv wizjtyve Cotj wb kpl Ndmzotq pfwbusb. (Ktyt: Tqjzq)[/kixbqwv]

Myhugpzrh Yrdgvc, Octmgvkpi-Itwrrgpngkvgtkp knrv Piqvufcßväbrzsf zsi -wbxglmexblmxk Zwpfw, zjk erty xyh guhl Ajwfsxyfqyzslxyfljs pkejv tax qdxquotfqdf, tqii lpu Ibdlbuipo pjrw tel Hainrghux efujjn. Fkg 34-Qäoypnl pza smuz Mesxud olylns yccuh efty üdgtyänvkiv exw xyl mxußkt Dqeazmzl haq efn Hexgxi vwk dwv Zwpfw zezkzzvikve QddzApq:

  • Ui ohilu gybl rcj 100 Slbal dosvqoxywwox fzx wxk Unvauktgvax, nore olox oiqv Qngra- ohx Qsphsbnnjfsfyqfsufo. Vikp tuc Uozloz qul pme ReeaBqr boqv xhemre Puyj rljxvsltyk.
  • Hmi Lcmptedlexzdasäc…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Erfahrungen beim »BookLab«: Einfach mal machen

(1028 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Dossier City 21 - Innenstadt und Handel
Mit diesem Zugang können Sie alle Artikel im Dossier City 21 für ein Jahr lesen.
19,00
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Erfahrungen beim »BookLab«: Einfach mal machen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Mercier, Pascal
Hanser
2
Owens, Delia
hanserblau
3
Taddeo, Lisa
Piper
4
Stanisic, Sasa
Luchterhand
5
Fröhlich, Susanne
Knaur
10.02.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 19. Februar - 20. Februar

    Jahrestagung Nordbuch

  2. 10. März - 12. März

    London Book Fair

  3. 24. März - 28. März

    Didacta

  4. 27. März - 29. März

    Spiel doch!

  5. 30. März - 2. April

    Kinderbuchmesse Bologna