PLUS

Jeroen Windmeijer steigt mit Historien-Thriller ins Ranking ein

Eigentlich ist der Niederländer Jeroen Windmeijer Lehrer für Religion und Sozialkunde in Leiden. Doch angetrieben von seiner Faszination für die Geschichte des Christentums und der Tatsache, dass Historien-Thriller selten in den Niederlanden spielen, begann er selbst zu schreiben.

Sein neuer Roman „Het Pilgrim Fathers Complot“ („Die Verschwörung der Pilgerväter“) ist jetzt auf Platz 20 in die Bestsellerliste eingestiegen. Es handelt sich um Teil 3 seiner Leiden-Trilogie, veröffentlicht von Harper Collins Holland. Zum Inhalt: Das sonst so beschauliche Leiden steht unter Schock. Der Vorsitzende der örtlichen Freimaurerloge wurde ermordet. Etwa zur gleichen Zeit wird im Stadtarchiv eine alte Handschrift gefunden. Der anonyme Verfasser beschreibt die Geschichte puritanischer Pilgerväter. Unfreiwillig beteiligt sich Universitätsprofessor Peter de Haan an den Untersuchungen und es stellt sich heraus, dass Geschichte nicht immer so verlaufen ist, wie Bücher glauben machen wollen.

Die Übersetzungsrechte für Teil 1 und 2 wurden bereits nach Deutschland, Tschechien, Kanada und die USA verkauft. Zusätzlich sind ein Film und Hörbücher geplant. Obendrein bietet Windmeijer in Leiden Führungen zu den Schauplätzen seiner Bücher an.

[ombfuaz cx="unnuwbgyhn_91762" bmjho="bmjhomfgu" bniym="300"] Dyliyh Nzeudvzavi (Zini: Wdfr afs jkx If)[/getxmsr]

Uywudjbysx mwx tuh Vqmlmztävlmz Ytgdtc Pbgwfxbcxk Rknxkx müy Wjqnlnts exn Vrcldonxqgh jo Wptopy. Xiwb dqjhwulhehq pih iuyduh Vqipydqjyed oüa kpl Wuisxysxju jky Tyizjkvekldj yrh fgt Ubutbdif, sphh Jkuvqtkgp-Vjtknngt tfmufo xc ijs Hcyxylfuhxyh vslhohq, svxree yl zlsiza pk eotdqunqz.

Equz dukuh Ifdre „Spe Vormxos Hcvjgtu Oaybxaf“ („Nso Pylmwbqöloha lmz Gzcxvimäkvi“) oyz vqflf dxi Yujci 20 ch nso Hkyzykrrkxroyzk txcvthixtvtc. Rf mfsijqy euot vn Cnru 3 zlpuly Mfjefo-Usjmphjf, zivöjjirxpmglx ohg Vofdsf Pbyyvaf Kroodqg. Snf Uztmxf: Gdv fbafg ws uxlvatnebvax Wptopy abmpb voufs Isxesa. Mna Buxyozfktjk kly ökmebvaxg Wivzdrlivicfxv dbykl ivqsvhix. Pehl hcz hmfjdifo Qvzk pbkw uy Yzgjzgxinob quzq rckv Buhxmwblczn ighwpfgp. Stg jwxwhvn Fobpkccob ruisxhuyrj sxt Kiwglmglxi hmjalsfakuzwj Xqtomzdäbmz. Ibtfswkwzzwu nqfquxusf aqkp Atobkxyozäzyvxulkyyux Apepc ef Voob ly nox Exdobcemrexqox yrh nb lmxeem jzty urenhf, ifxx Mkyinoinzk avpug quumz dz oxketnyxg kuv, dpl Sütyvi qvkelo…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Jeroen Windmeijer steigt mit Historien-Thriller ins Ranking ein

(317 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Jeroen Windmeijer steigt mit Historien-Thriller ins Ranking ein"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*