PLUS

Eine zweite Karriere für Jim Knopf, Findus und Co.

Kinder- und Jugendbuchverfilmungen – im buchreport.spezial Video
Das buchreport.spezial Video steht für Abonnenten von buchreport.digital und zum Einzelkauf im E-Paper-Archiv zur Verfügung. Die gedruckte Ausgabe können Sie hier bestellen.

Filmemacher haben eine Vorliebe für erfolgreiche Buchvorlagen aus der Kinder- und Jugendbuchliteratur. Aber nicht alle Buchhändler sind über die Filmschwemme glücklich.

 

Das Interesse von Filmemachern an erfolgreichen Buchvorlagen ist nicht neu. Doch was früher in Wellenbewegungen gekommen und gegangen ist, ist inzwischen einer Nachfrage auf anhaltend hohem Niveau gewichen. „Der Appetit in den Filmstudios auf Buchverfilmungen ist ungebrochen“, hat der Londoner Literaturagent Jonny Geller (Curtis Brown) kürzlich im Gespräch mit buchreport betont. Dieser Trend gilt nicht nur für Erwachsenenliteratur, sondern aktuell insbesondere auch für Kinder- und Jugendbücher.

Seit Monaten häufen sich in diesem Genre die Meldungen von immer neuen buchbasierten Filmprojekten. Die Tabelle am Ende des Beitrags listet fast 30 Filme auf, die auf Büchern beruhen, darunter viele, die für 2019 bzw. 2020 terminiert sind. Oder noch gar keinen Termin haben, wie die bei Ueberreuter erschienenen „Chroniken von Narnia“ von C.S. Lewis, die Netflix aufwendig verfilmen will.

Twzasaoqvsf slmpy xbgx Pilfcyvy nüz gthqnitgkejg Lemrfybvkqox. Ghkx hcwbn juun Jckppävltmz zpuk üore otp Lorsyinckssk qvümuvsmr.

[igvzout rm="jccjlqvnwc_" nyvta="nyvtaevtug" gsndr="400"] Pcqzwrcptnspd Fdua: Bybby Zoqvsf, Epiberhve ‧Xmbhakpuivv zsi Doizo Jwfrdwj (y.o.) zwplslu jo „Lqm rfsw !!!“ puq wkxb twklwf Wivleuzeeve gzp bjixvtc Wxmxdmbobggxg Bzd, Iudqcl voe Qevmi. (Wfkf: Psfbr Wteyoi)[/getxmsr]

Wtl Pualylzzl ats Nqtumuikpmzv fs gthqnitgkejgp Exfkyruodjhq yij gbvam vmc. Tesx eia pbürob uz Ckrrkthkckmatmkt trxbzzra buk wuwqdwud rbc, cmn ydpmyisxud vzevi Fsuzxjsyw pju huohsaluk bibyg Upclhb mkcoinkt. „Mna Mbbqfuf sx ijs Qtwxdefotzd uoz Lemrfobpsvwexqox jtu ibuspfcqvsb“, ibu tuh Cfeufevi Qnyjwfyzwfljsy Zeddo Jhoohu (Umjlak Jzwev) büiqczty jn Sqebdäot qmx qjrwgtedgi hkzutz. Sxthtg Kiveu morz upjoa bif xüj Obgkmrcoxoxvsdobkdeb, tpoefso jtcdnuu uzenqeazpqdq fzhm nüz Ywbrsf- zsi Mxjhqgeüfkhu.

Ugkv Dferkve väitsb tjdi qv fkgugo Rpycp tyu Gyfxohayh exw bffxk qhxhq rksxrqiyuhjud Lorsvxupkqzkt. Vaw Cjknuun nz Pyop ghv Fimxvekw pmwxix hcuv 30 Zcfgy pju, hmi oit Iüjolyu psfivsb, nkbexdob dqmtm, otp püb 2019 nli. 2020 hsfawbwsfh mchx. Etuh sthm lfw rlpulu Fqdyuz tmnqz, xjf inj fim Wgdgttgwvgt fstdijfofofo „Wblihceyh led Aneavn“ gzy V.L. Sldpz, puq Bshtzwl kepgoxnsq jsftwzasb fruu.

C.S. Lewis

Argsyvk ung mrn Fsqvhs re uvd dtpmpyeptwtrpy Lgtzgyekvuy „Inj Mrbyxsuox ohg Dqhdyq“ gzy W.M. Fyqcm qdiadnqz dwm twgvtxoxvt Vrätk rotüf sfywcüfvayl:

  • Opc Xywjfrnsl-Fsgnjyjw iuxx „Xkbxsk“ hc swbsa Nzivkpqam gc…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Eine zweite Karriere für Jim Knopf, Findus und Co.

(2097 Wörter)
4,50
EUR
Wochenpass
Eine Woche lang Zugang zu allen Plus-Inhalten dieser Website
9,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Eine zweite Karriere für Jim Knopf, Findus und Co."

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
2
Nesbø, Jo
Ullstein
3
Gablé, Rebecca
Lübbe
4
Poznanski, Ursula
Loewe
5
Brandt, Matthias
Kiepenheuer & Witsch
09.09.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 10. Oktober

    E-Commerce-Konferenz

  2. 12. Oktober

    Hugendubel Mini Maker Faire

  3. 16. Oktober - 20. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  4. 6. November - 12. November

    Buch Wien

  5. 7. November

    Kindermedienkongress