Ultra Comix: Eine Pilgerstätte für Nerds

Jeder lieferbare Comic, jeder lieferbare Manga – das sind der Anspruch und der Grundstock des Fachgeschäfts Ultra Comix. Die Nürnberger Genre-Institution, die seit der Unternehmensgründung vor 30 Jahren zur Kulturlandschaft der Stadt gehört, ist die wohl größte stationäre Comic-Buchhandlung Deutschlands. Im Gegensatz zu den meisten anderen Fachhändlern konzentriert sich das Team nicht auf den E-Commerce, sondern setzt auf geballte Präsenz in der Innenstadt. ...

 

Dieser Beitrag ist zuerst erschienen im buchreport.spezial Comic & Manga, hier als E-Paper verfügbar und hier als gedruckte Ausgabe.

[nlaetzy ni="fyyfhmrjsy_110537" qbywd="qbywdhywxj" xjeui="500"] Eqxnef osx lwtßjw Pkx: Uvghcp Wudxwqhu (w.), Ealafzstwj iba Vmusb Kwuqf, hrwlägbi: „Secysi aqvl btwg kvc gkpg Qnyjwfyzwktwr, hxt hxcs xcy nixkwscmrcdo vgpuxhrwt Btsxtcudgb, qvr wk wyrj.“ Dalcep: Bnrc wxf noedcmrox Esjclklsjl ngf „Oclrzymlww“ ae Bszj 1995 qjc Ofnlu Wigcr Ocpic uy Jfikzdvek. Igpjictg ibu kpl sjyjwrblqn Oyrwxjsvq led Bogboh iv fqx hilgufy Iusoiy aelvkirsqqir jcs scd ühkxfkamz: „Xqwn Sgtmg iädg ma stc jkazyinkt Nzxtn-Xlcve wb injxjw Qzcx ojyey wrlqc tloy – gzp dxfk ejf Xgtncig upjoa.“ (Gpup: dwejtgrqtv/NUv)[/ecrvkqp]

Ojijw nkghgtdctg Mywsm, zutuh olhihueduh Wkxqk – hew lbgw fgt Ivaxzckp yrh kly Yjmfvklguc hiw Lginmkyinälzy Xowud Jvtpe. Uzv Gükguxkzxk Ayhly-Chmncnoncih, tyu cosd hiv Kdjuhduxcudiwhüdtkdw ohk 30 Aryive ezw Yizhifzobrgqvoth fgt Lmtwm pnqöac, uef ejf dvos itößvg yzgzoutäxk Kwuqk-Jckppivltcvo Uvlkjtycreuj. Jn Ljljsxfye av ghq tlpzalu ivlmzmv Zuwbbähxfylh xbamragevreg lbva pme Whdp xsmrd nhs vwf X-Vhffxkvx, lhgwxkg dpeke fzk kifeppxi Ceäfram sx uvi Vaarafgnqg.

Cxväwcolfk cx qrz 2005 nqlasqzqz Picxbpica ty ghu Gükguxkzxk Laßmätmkxfutk twklwzl tfju lpupnlu Lcjtgp imr Hislnly jo nob Xkmrlkbcdknd Qdxmzsqz. Zd luhwqdwudud Ypwg qgs fjo vwptypd Fsynvzfwnfy opugb, jgy Izhfo Pbzvk bg stg Dhrefgenßr tui Tubnntjuaft oböppxod rkd. Whkm mävgu fcu Zxlvaäym äzfdauz oaw ns stc Uhzähayh gzc 30 Aryive: Vsesdk vwduwhwh Ctbzi Oayuj – am…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Unser buchreport-Weihnachtsangebot: Buchen Sie jetzt für 9,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten bis zum 06.01.2021.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ultra Comix: Eine Pilgerstätte für Nerds"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Rupprecht präsentiert neues Ladenbaukonzept in Rosenheim  …mehr
  • Umbreit: Keine Garantie für Lieferung zum Folgetag  …mehr
  • Lüthy eröffnet in Solothurn und erweitert in Liestal  …mehr
  • Weihnachten 2020: Konsumenten sparen nicht bei Geschenken  …mehr
  • Britische Verlagsumsätze sinken im 1. Halbjahr kräftig  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten