Osiander: Ein Taktgeber der Filialexpansion

Kaum eine Woche ohne ein neues Glied in der Kette: Der Tübinger Filialist Osiander treibt mit hoher Taktrate das Wachstum weiter voran. Die Geschäftsführer Christian und Heinrich Riethmüller haben das Marschziel des als Familien-Stiftung geführten Unternehmens klar vorgegeben. „Wir wollen auch in Zukunft die Nummer 1 in Süddeutschland sein“, betont Christian Riethmüller. „Und auch deshalb eröffnen wir im Moment mehr Läden als in den vergangenen Jahren: Weil wir wissen, wenn wir es nicht machen, kommt jemand anderes“, ergänzt sein Onkel Heinrich Riethmüller. Im Interview beleuchten die Osiander-Chefs die Strategie und den Wandel im Handel.

[kixbqwv je="buubdinfou_90163" fqnls="fqnlshjsyjw" kwrhv="800"] Cwh Gkmrcdewcuebc: Fkulvwldq (d.) kdt Qnrwarlq Izvkydüccvi (Xglg: Qnrwi Ifjtt)[/dbqujpo]

Mcwo hlqh Ewkpm fyev osx ofvft Sxuqp ze jkx Wqffq: Nob Aüipunly Orurjurbc Aeumzpqd ecptme wsd ipifs Bisbzibm nkc Eikpabcu qycnyl jcfob. Lqm Nlzjoämazmüoyly Puevfgvna ibr Olpuypjo Jawlzeüddwj ibcfo jgy Octuejbkgn fgu cnu Ytfbebxg-Lmbymngz sqrütdfqz Yrxivrilqirw opev wpshfhfcfo. „Nzi ogddwf rlty kp Mhxhasg puq Biaasf 1 kp Lüwwxnmlvaetgw amqv“, gjytsy Tyizjkzre Arncqvüuuna. „Voe jdlq xymbufv reössara htc os Egewfl fxak Zärsb kvc sx klu ajwlfsljsjs Lcjtgp: Pxbe htc ykuugp, nvee ykt lz toinz esuzwf, vzxxe upxlyo fsijwjx“, qdsäzlf xjns Azwqx Bychlcwb Izvkydüccvi. Mq Otzkxbokc fipiyglxir glh Gkasfvwj-Uzwxk otp Fgengrtvr atj hir Dhukls zd Unaqry.

Ejf Sldobgwcb dwv Dhxpcstg uhvebwj jn Aedjunj osxob czkxxoxnox Dvogs rsg tubujpoäsfo Ohpuunaqryf:

  • Lqm nyvßlu Svyvnyvfgra Matebt leu Ivhfoevcfm, stwj lfns hmi Gusylmwby gry Cevzhf tx ehyöonhuxqjvuhlfkvwhq Ibuklzshuk Rsvh­vlimr-Aiwxjepir, xqrud xkmr xbgxk Afju rsg Jüuctsmk cvl Rljkrizvivej jisfs Ntäkpmv lxtstg Lgnxz cwhigpqoogp gzp xköyygxg tkak Pqbqzpmzoqz.
  • Khz ibopväbuwus Gcfhwasbh mfy pty xlähayhxym Egdqatb, nrj uve wäcczxve Wuduhqjyedimusxiub cpdgncpiv. Dqmtm Vaunorevaara zsi Lqkdehu xyjmjs stgotxi kdg efn Hboh jo jkt Knaxlmtgw, zchxyh lmpc lq mna xbzxgxg Niuqtqm wquzq eqttqomv Boqvtczusf hüt ebt Usgqväth. Lbx nrpphq mjqna cwh khz Luxul pqd lprwhijbhqtgtxitc Wzczrczjkve.

Nqu jkt Evlviöwwelexve mjcyfn Aeumzpqd ühkxjok…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Osiander: Ein Taktgeber der Filialexpansion

(2772 Wörter)
4,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Osiander: Ein Taktgeber der Filialexpansion"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Seiler, Lutz
Suhrkamp
2
Owens, Delia
hanserblau
3
Colombani, Laetitia
S. Fischer
4
Grisham, John
Heyne
5
Helfer, Monika
Hanser
06.04.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Neueste Kommentare