Buch der Aktivisten-Familie Thunberg steigt auf Platz 2 ein

Greta Thunberg (2.v.l.) mit ihrer Schwester Beata, ihrer Mutter Malena Ernman und ihrem Vater Svante Thunberg (Foto: privat)

Innerhalb der vergangenen Monate ist die Schwedin Greta Thunberg im Alter von gerade einmal 16 Jahren zu einer internationalen Berühmtheit avanciert. Für viele ist die Initiatorin der „Fridays for Future“-Proteste das Gesicht der Klimaschutz-Bewegung. Ihr Engagement verschaffte Greta Thunberg Auftritte auf der Klimakonferenz in Polen und beim Weltwirtschaftsforum in Davos, wo sie vor Politikern und Industrievertretern sprach.

Mitten in der von ihr vorangetriebenen Klimadebatte ist jetzt das erste Buch von bzw. über Greta Thunberg erschienen. In „Szenen aus dem Herzen. Unser Leben für das Klima“ erzählen Greta und ihre Schwester Beata sowie ihre Eltern Malena Ernman und Svante Thunberg vom „Weg bis zu Gretas Schulstreik“ – von ihrem gemeinsamen Familienleben, von Gretas Asperger-Diagnose und ihrer Auseinandersetzung mit dem Thema Klimawandel. Dabei schildern die vier Familienmitglieder, wie sie ihre Lebensgewohnheiten grundlegend geändert haben, um die Umwelt zu schonen.

Die bei S. Fischer erschienene (Auto-)Biografie der Schwedin schafft es dank des Medienrummels um ihre Person direkt nach Erscheinen auf Platz 2 der SPIEGEL-Bestsellerliste für Sachbücher. Für alle Fans der Aktivistin und diejenigen Leser, die eher an ihren Thesen und Appellen als an ihrer Lebensgeschichte interessiert sind, schiebt Fischer Ende Juni den Band „Ich will, dass ihr in Panik geratet!“ nach. Er enthält die gesammelten Reden des Mädchens, die in französischer Übersetzung schon Bestsellerstatus erlangt haben.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Buch der Aktivisten-Familie Thunberg steigt auf Platz 2 ein"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*