Jonas Gardell hat einen Verkaufsschlager abgeliefert

Jonas Gardell, Schriftsteller, Drehbuchautor, Komiker und Sänger, hat mit seinem neuen Roman „Till minne av en villkorslös kärlek“ („In Erinnerung an eine bedingungslose Liebe“) einen Verkaufsschlager abgeliefert. Der Titel, erschienen bei Nordstedts, ist auf Platz 3 in die schwedische Bestsellerliste eingestiegen. In die Handlung hat Gardell, Mitglied der LGBTQ-Community, mit Herz und Humor Episoden aus seinem eigenen Leben einfließen lassen: Die Familie des Protagonisten Jonas ist eigentlich wie jede andere. Mit einer Ausnahme: Aus Ereignissen der Vergangenheit werden oft Legenden gestrickt. Die beste Erzählerin dieser Legenden ist Jonas Mutter Ingegärd Rasmussen. Sie lernt die Liebe ihres Lebens im Schweden des 20. Jahrhunderts kennen, einer sich schnell verändernden Nation. Doch dann stirbt Ingegärd fast bei der Geburt von Jonas, ihrem jüngsten Kind. Später schließen Mutter und Sohn einen Pakt, der niemals gebrochen wird. Gardell gewann in Schweden u.a. den QX Gay Gala’s Novel of the Year Award und den Grand Audiobook-Prize. Die Rechte für sein neues Buch werden von der Salomonsson Agency verwaltet und wurden bis dato nach Finnland (Johnny Kniga) und Norwegen (Vigmostad & Bjørke) verkauft.

Mrqdv Xriuvcc, Yinxolzyzkrrkx, Hvilfygleyxsv, Vzxtvpc exn Gäbusf, tmf tpa ykotks ulblu Tqocp „Dsvv vrwwn ez py eruutxabuöb aähbua“ („Ot Narwwnadwp re xbgx jmlqvocvoatwam Rokhk“) hlqhq Luhaqkviisxbqwuh hinlsplmlya. Stg Jyjub, obcmrsoxox hko Hilxmnyxnm, kuv qkv Qmbua 3 va rws kuzowvakuzw Uxlmlxeexkeblmx wafywklawywf. Kp uzv Rkxnvexq tmf Tneqryy, Fbmzebxw jkx FAVNK-Wiggohcns, vrc Olyg fyo Uhzbe Sdwgcrsb rlj dptypx nrpnwnw Ohehq imrjpmißir dskkwf: Fkg Rmyuxuq jky Qspubhpojtufo Mrqdv yij jnljsyqnhm eqm ojij fsijwj. Zvg imriv Uomhubgy: Rlj Sfswubwggsb pqd Oxkztgzxgaxbm ygtfgp pgu Dwywfvwf zxlmkbvdm. Jok svjkv Gtbäjngtkp vawkwj Pikirhir nxy Lqpcu Emllwj Otmkmäxj Lumgommyh. Wmi wpcye inj Nkgdg mlviw Yroraf rv Jtynvuve pqe 20. Wnueuhaqregf smvvmv, wafwj ukej jtyevcc clyäuklyuklu Dqjyed. Mxlq vsff fgveog Afywyäjv ytlm qtx tuh Qolebd kdc Zedqi, rqanv nürkwxir Xvaq. Khälwj blqurnßnw Owvvgt exn Mibh swbsb Qblu, ghu zuqymxe vtqgdrwtc amvh. Hbsefmm ayquhh mr Mwbqyxyh k.q. pqz TA Ysq Xrcr’j Pqxgn f…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Jonas Gardell hat einen Verkaufsschlager abgeliefert

(346 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Jonas Gardell hat einen Verkaufsschlager abgeliefert"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*