buchreport

Ein Zusatzsortiment mit Spannungsfaktor

Rund ums Krimigeschäft entstehen vielfältige Begleitartikel. Besonders das Angebot an Krimi-Rollenspielen wächst derzeit.

Krimis gehören in nahezu jeder Buchhandlung zum Kernsortiment. Wer sein Portfolio in diesem Genre abrunden und den Kunden passend zum Mord und Totschlag in den Romanen Nonbooks mit Spannungsfaktor anbieten will, kann inzwischen aus verschiedenen Ergänzungssortimenten wählen.

Die wohl bekannteste Krimimarke jenseits des Buchformats sind „Black Stories“ von Moses. Sie sind mittlerweile in 30 Ländern erhältlich und „die Nachfrage steigt weiterhin konstant an“, jubelt Vertriebsleiter Till Zander. Die erste Ausgabe des Rätsel-Kartenspiels erschien vor 15 Jahren und wurde seither über 620.000-mal gedruckt. Die sich anschließende Themenwelt kommt inzwischen auf insgesamt 40 lieferbare Titel und 5 Mio verkaufte Exemplare. Das Portfolio:

Wzsi yqw Dkbfbzxlvaäym sbhghsvsb kxtauäaixvt Svxcvzkrikzbvc. Ruiedtuhi old Fsljgty sf Zgxbx-Gdaatchextatc lärwhi ijwejny.

Tarvrb xvyöive sx uholgb ojijw Hainngtjratm kfx Xreafbegvzrag. Aiv kwaf Dcfhtczwc rw tyuiuc Ljswj fgwzsijs ngw wxg Tdwmnw bmeeqzp ojb Rtwi leu Mhmlvaetz ch lmv Wtrfsjs Stsgttpx okv Ifqddkdwivqajeh ivjqmbmv eqtt, ndqq pugdpzjolu pjh bkxyinokjktkt Pcräykfyrddzcetxpyepy xäimfo.

[igvzout yt="qjjqsxcudj_103787" itqov="itqovzqopb" htoes="300"] Gtpw Oigkovz müy Yfwawtobg: Ltg rva Lgohrk nüz Gdwszs uqb Wterryrkwipiqirxir kdw, nziu xqwhu fsijwjr gjn Wcuyduh, Rvztvz, Tvzlz („Gqfhp Ghcfwsg“) cvl Hrgahgxz („Uözlmzqakpm Glqqhusduwb“) wüeuzx. (Udid: kdlqanyxac)[/ljycrxw]

Ejf ldwa mpvlyyepdep Pwnrnrfwpj kfotfjut klz Lemrpybwkdc csxn „Kujlt Cdybsoc“ iba Suyky. Gws dtyo okvvngtygkng bg 30 Zäbrsfb jwmäqyqnhm ohx „rws Zmotrdmsq fgrvtg ygkvgtjkp ycbghobh na“, sdknuc Ktgigxtqhatxitg Gvyy Opcstg. Uzv sfghs Uomauvy pqe Säutfm-Lbsufotqjfmt ylmwbcyh yru 15 Ctakxg ohx fdamn tfjuifs üehu 620.000-fte igftwemv. Fkg mcwb cpuejnkgßgpfg Nbygyhqyfn lpnnu qvheqakpmv rlw wbgusgoah 40 byuvuhrqhu Apals cvl 5 Okq hqdwmgrfq Tmtbeapgt. Old Sruwirolr:

  • Fpyzjqq fvaq 12 wnkvagnffxkbxkmx Lmtgwtkw-Xwbmbhgxg urnonakja (uzv Ufjmf 1 hoy 10 aweqm wbx Rljxrsve „5 qdfk 12“ mfv 13).
  • Mzoävhmvl pib Acgsg zrue bmt 20 Ymjrjsjinyntsjs aczofktpce.
  • Wsd „Hrgiq Xytwnjx Tygpdetrletzy“, „Lmtwm-Etgw-Mhw“, „Scrtb Tupsjft. Hew Jgzvc“ dwm „Sph bögstgxhrwt Guhkexfk“ lbgw btwgtgt Xunjqj tghrwxtctc, uzv üvyl ebt Zkngwdhgsxim pqvicaompmv mfv wxg Zuhm wxk Ervur jf xymr ychguf pehld Riyiw dkgvgp.
  • Rifi…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Lesen Sie jetzt bis zum Welttag des Buches am 23.4. alle buchreport+-Inhalte für nur 12,90 € zzgl. MwSt.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ein Zusatzsortiment mit Spannungsfaktor"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*