buchreport

Buchhandlung Bücherwurm expandiert nachhaltig in Nittendorf

Preisgekrönt: Bücherwurm-Inhaber Christian Röhrl wurde zuletzt mit dem undotierten Gütesiegel des Deutschen Buchhandlungspreises ausgezeichnet. Seine Filialen in Regensburg, Neutraubling und Nittendorf bieten ihrer Kundschaft eine breite Buchauswahl und kreative Innovationen wie etwa die Online-Buchberatung meine-buchberatung.de (s. auch die buchreport-Berichterstattung). (Foto: Bücherwurm Regensburg)

Die Buchhandlung Bücherwurm expandiert und hat ihre 4. Filiale im Raum Regensburg eröffnet. Zu den bereits vorhandenen Buchhandlungen in der Regensburger Innenstadt, im Regensburger Köwe Einkaufszentrum und in Neutraubling gesellt sich ein Standort im Vorort Nittendorf.

Die 10.000-Einwohner-Stadt Nittendorf stand bereits seit April 2020 ohne Buchhandlung da, nachdem die Hartungʼsche Buchhandlung schließen musste. In unmittelbarer Nähe zur geschlossenen Buchhandlung wurde zu Beginn des Jahres ein weiteres Ladenlokal frei. Dort bietet der Regionalfilialist Bücherwurm jetzt seit 1. Juli auf 70 qm ein allgemeines Sortiment an. Für Inhaber Christian Röhrl ist die Expansion in Vororte Teil seiner Strategie, um sich im Regensburger Raum breiter aufzustellen und sich so auch gegen die großen Filialisten behaupten zu können.

Das Konzept der Nittendorfer Bücherwurm-Filiale solle im Zeichen der Nachhaltigkeit stehen, erklärt Röhrl. Dazu gehören:

  • Ladenbau: Die komplette Ladeneinrichtung konnte Röhrl von der Erfurter Buchhandlung Peterknecht übernehmen und „upcyclen“.
  • Buchhändlerischer Alltag: Anstelle von auf Thermo-Papier gedruckten Kassenbons gibt es in Nittendorf jetzt einen digitalen Bon. So können Kunden ihre Belege erhalten, ohne unnötigen Papiermüll entstehen zu lassen. Via Anybill, der App eines Regensburger Start-ups, werden QR-Codes erzeugt, die die Kunden scannen können, um so an ihre digitalen Bons zu gelangen.
  • Regionalität: Neben dem Buchsortiment gibt es auch ein regionales Zusatzsortiment, z.B. Seifen und Wein aus dem Umland.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Buchhandlung Bücherwurm expandiert nachhaltig in Nittendorf"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Libri und MairDumont einigen sich außergerichtlich  …mehr
  • Flutkatastrophe: So sieht es im Buchhandel aus  …mehr
  • Zeitfracht: »Wir haben eine Win-win-Situation geschaffen«  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten