Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Eike Lucas wird Verlagsleiter von Nicolai

Eike Lucas (Foto: Nicolai Verlag)

Verlegerin Christiane zu Salm verstärkt Nicolai Publishing & Intelligence: Eike Lucas übernimmt ab sofort die Verlagsleitung.

Zuvor war er Executive Publisher im Condé Nast Verlag für das Magazin „Wired“. „Eike Lucas verbindet alles, was wir mit dem Nicolai Verlag erreichen wollen: kritisches Denken, die Erfahrung, eine Brücke zwischen der analogen und digitalen Welt zu bauen, über die Buchwelt hinauszuschauen und gleichzeitig die drängenden Fragen der Zeit in sie hineinzubringen“, kommentiert Nicolai-Verlegerin Christiane zu Salm in einer Unternehmensmeldung den Neuzugang.

Nicolai Publishing & Intelligence geht aus dem traditionsreichen Nicolai Verlag hervor, der 1713 als Nicolaische Verlagsbuchhandlung in Berlin gegründet wurde. Christiane zu Salm erwarb zum 1. Januar 2016 alle Anteile des Nicolai Verlages (hier mehr). Zuletzt hatte sie den Publizisten Wolfram Eilenberger als Programmleiter engagiert.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Eike Lucas wird Verlagsleiter von Nicolai"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
5
Krien, Daniela
Diogenes
18.03.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 19. März - 30. März

    lit.COLOGNE

  2. 1. April - 4. April

    Kinderbuchmesse Bologna

  3. 3. April - 4. April

    Jahrestagung IG Ratgeber

  4. 3. April - 4. April

    Jahrestagung der IG Ratgeber

  5. 23. April

    Welttag des Buches