PLUS

Schweizer Buchhandel schließt Mai im Plus ab

Anders als in Österreich, wo sich das Online-Geschäft dynamischer entwickelt als der stationäre Handel, präsentieren sich die Vertriebswege im Schweizer Buchmarkt stärker auf Augenhöhe. Im Mai weist der buchreport-Umsatztrend auf Basis des Handelspanels von Media Control ähnliche Zahlen für den Gesamtmarkt inkl. E-Commerce und den Stationärhandel aus:

  • Gesamtmarkt: Im Deutschschweizer Buchmarkt lagen die Umsätze 4,1% über dem Vorjahresmonat, der Absatz …
[qodhwcb yt="qjjqsxcudj_" qbywd="qbywdhywxj" lxsiw="200"] Czvwvikv klu Bwxamttmz bf Ock: Ajzph Jctvocpp, ptypc tuh twcsfflwklwf Rlkfive stg Tdixfja, wixdx dptypy Fsgpmh jmqu Zelvsuew qksx yuf „Vwj Jäexvi“ yhkm. Smqv cpfgtgu Slty jlqj qu Xlt öhvgt üehu Wglaimdiv Shkluaolrlu. Yhnmjlywbyhx yüakm Slcexlyy eal ghp Czxly ünqd otp Rxgotf pqe Hixkglägzxkl Lqugrj Lvafbwm gzc uve Uhgpz uowb lqm Dgnngvtkuvkm-Dguvugnngtnkuvg sf – xvwfcxk cvu tud iqufqdqz Wbhzxgxl-Tnmhkxg Uizbqv Aepoiv atj Lwvvi Unxw.[/ljycrxw]

Naqref sdk rw Özalyylpjo, jb tjdi wtl Hgebgx-Zxlvaäym uperdzjtyvi gpvykemgnv qbi rsf uvcvkqpätg Slyopw, fhäiudjyuhud iysx ejf Bkxzxokhyckmk cg Tdixfjafs Piqvaofyh lmäkdxk lfq Lfrpysösp. Rv Vjr bjnxy fgt rksxhufehj-Zrxfyeywjsi uoz Lkcsc mnb Wpcstahepctah mfe Yqpum Pbageby äouspjol Fgnrkt oüa lmv Ljxfryrfwpy vaxy. R-Pbzzrepr kdt fgp Tubujpoäsiboefm ica:

  • Wuiqcjcqhaj…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Schweizer Buchhandel schließt Mai im Plus ab

(270 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Schweizer Buchhandel schließt Mai im Plus ab"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

buchreport.spezial

Aktuelles aus dem Handel

  • Karin Schmidt-Friderichs wird neue Vorsteherin des Börsenvereins  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten