buchreport

Duett sichert sich Platz an der Sonne

Mari Jungstedt wurde 1962 in Stockholm geboren und zählt zu den erfolgreichsten schwedischen Krimiautorinnen. 2003 veröffentliche die Radio- und TV-Journalistin ihr Debüt „Den du inte ser“ („Den du nicht siehst“). Es folgten zwölf weitere Fälle für den Ermittlungsleiter der gotländischen Polizei Anders Knutas. Die Bücher haben sich allein in Schweden über 2,5 Mio Mal verkauft und wurden bislang in über 15 Sprachen übersetzt, auf Deutsch sind die ersten sechs Bände bei Heyne erschienen. Anfang 2015 veröffentlichte Jungstedt gemeinsam mit dem norwegischen Autor Ruben Eliassen den ersten Teil der neuen Serie „Gran Canaria“. Die Fortsetzung „Det förlovade landet“ („Das gelobte Land“) ist kürzlich beim Albert Bonniers Förlag erschienen.

Jetzt weiterlesen mit

Mehr Hintergründe. Mehr Analysen. Mehr buchreport.

Monatspass

17,50 €*

  • Lesen Sie einen Monat lang für unter 60 Cent am Tag alle br+ Beiträge.

Abon­ne­ment „Der Digitale“

510 €*

  • Ein Jahr lang alle br+ Beiträge lesen.

Zugang zu diesem Angebot vorhanden? Loggen Sie sich hier ein.

Hilfe finden Sie in unserem FAQ-Bereich.


*alle Preise zzgl. MwSt.

Nicht das Richtige dabei? Alle Angebote vergleichen

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Duett sichert sich Platz an der Sonne"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Bundesverband Druck und Medien erneuert Kritik  …mehr
  • Buchhandels-Ausbildung auf Vorjahres-Niveau  …mehr
  • Zeitfracht und Ellen Braun: Im Sprint zur Gründung  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten