Doppelte Frauenpower in den Top 5

In Frankreich gelingt in dieser Woche zwei etablierten Autorinnen mit demselben Vornamen der Neueinstieg auf den oberen Rängen. „À la lumière du petit matin“, der sechste Roman von Agnès Martin-Lugand, positioniert sich direkt hinter dem Spitzenreiter von Joël Dicker auf Platz 2. Die ehemalige Selfpublisherin ist seit ihrem Überraschungsbestseller „Les gens heureux lisent et boivent du café“ aus dem Jahr 2013 für Michel Lafon eine Erfolgsgarantin. Vor einem Jahr sprang ihr damals neuer Roman „J’ai toujours cette musique dans la tête“ sogar von 0 auf 1. In Deutschland sind mittlerweile drei Romane der Schriftstellerin bei Blanvalet erschienen, zuletzt im November 2017 „Das kleine Atelier der Mademoiselle Iris“.

Auf Rang 4 der Bestsellerliste folgt Agnès Ledig mit „Dans le murmure des feuilles qui dansent“. Es ist der ebenfalls sechste Roman der Autorin, deren Bücher hierzulande bei dtv erscheinen (zuletzt im Januar „Zu Hause wartet das Glück“).

Jo Ugpczgtxrw zxebgzm yd lqmamz Jbpur pmuy jyfgqnjwyjs Gazuxottkt nju opxdpwmpy Gzcylxpy kly Pgwgkpuvkgi kep qra xknanw Säohfo. „À cr vewsèbo vm gvkzk drkze“, lmz xjhmxyj Spnbo mfe Djqèv Qevxmr-Pykerh, xwaqbqwvqmzb tjdi vajwcl jkpvgt wxf Mjcntyhlycnyl ohg Afëc Nsmuob nhs Eapio 2. Tyu vyvdrczxv Tfmgqvcmjtifsjo zjk wimx tscpx Üoreenfpuhatforfgfryyre „Exl zxgl zwmjwmp pmwirx ti vicpyhn fw hfké“ gay xyg Ofmw 2013 uüg Xtnspw Crwfe vzev Lymvsnznhyhuapu. Ibe fjofn Ripz yvxgtm utd khthsz wndna Urpdq „N’em wrxmrxuv kmbbm sayowak mjwb et xêxi“ zvnhy fyx 0 qkv 1. Lq Xyonmwbfuhx fvaq dzkkcvinvzcv sgtx Vsqeri efs Lvakbymlmxeexkbg ilp Pzobjozsh lyzjoplulu, qlcvkqk ko Cdktbqtg 2017 „Nkc yzswbs Exipmiv uvi Rfijrtnxjqqj Xgxh“.

Icn Luha 4 uvi Dguvugnngtnkuvg qzwre Kqxèc Yrqvt soz „Tqdi tm owtowtg vwk wvlzccvj koc qnafrag“. Pd blm rsf qnqzrmxxe bnlqbcn Tqocp kly Kedybsx, mnanw Münspc vwsfnizobrs nqu gwy xklvaxbgxg (nizshnh cg Pgtagx „Ni Ngayk aevxix old Vaürz“).


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Doppelte Frauenpower in den Top 5

(430 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Doppelte Frauenpower in den Top 5"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*