Diplomica Verlag wird zur Bedey Media

Die Hamburger Verlagsgruppe Diplomica wird umbenannt: Aus der Diplomica Verlag GmbH wird die Bedey Media GmbH. Mit der Namensänderung geht die Rückübertragung von Anteilen einher, die bisher von Open Publishing gehalten wurden, sodass Björn Bedey jetzt wieder alleiniger Gesellschafter ist. Beide Unternehmen wollen weiterhin im Bereich des Selfpublishing und der E-Book-Distribution kooperieren.

Die bisherige Diplomica-Gruppe verlegt seit 1996 Programme mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Hierzu zählen neben dem Kernbereich Wissenschaft die Verlagssparten Belletristik, Literaturwissenschaft, Reprints und die Sparte Media Services. Besonders das 2008 gestartete Belletristik-Imprint Acabus mit derzeit 230 Titeln aus den Bereichen Gegenwartsliteratur, Spannung, Fantasy und Historischer Roman habe dem Unternehmen nach Verlagsangaben zuletzt ein starkes Umsatzplus beschert. „Belletristische Titel sind mittlerweile ein Schwerpunkt der Bedey Media und haben damit den Geschäftsbereich Fachbuch und Wissenschaft eingeholt“, heißt es aus Hamburg.

Dieser Entwicklung und Erweiterung der Verlagsgruppe soll durch die Namensänderung Rechnung getragen werden. Der Bereich Fachbuch und Wissenschaft bleibe allerdings mit über 8000 Titeln auch weiterhin ein wichtiges Standbein.

Zu Bedey Media gehören:

  • Acabus Verlag | Belletristik
  • Igel Verlag | Literatur & Wissenschaft
  • Diplomica Verlag | Fachbuch und Wissenschaft
  • Disserta Verlag | Dissertationen
  • Fabula Verlag | Literaturklassiker
  • Severus Verlag | Historische Werke
  • Talos Media Services | Verlagsdienstleistungen
  • Diplom.de | Akademisches Selfpublishing
  • Bachelor + Master Publishing | Abschlussarbeiten
  • Anchor Academic Publishing | Worldwide Academic Publishing

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Diplomica Verlag wird zur Bedey Media"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*