Diogenes bespielt Lünebuch-Fläche

Diogenes bei Lünebuch (Foto: Lünebuch)

Erstmals in ihrer Geschichte stellt die Buchhandlung Lünebuch (Lüneburg) einem Verlag eine Fläche exklusiv zur Verfügung. Auf der exponierten „Erlesenes“-Fläche mit ca. 30 qm hat bis einschließlich 29. September der Diogenes Verlag das Sagen. Details:

  • Eine erste Kontaktaufnahme hatte es auf der Frankfurter Buchmesse 2018 gegeben. Wichtig war beiden Partnern, dass der Verlag, seine Persönlichkeiten, Verleger und Autoren im Vordergrund der Präsentation stehen sollen.
  • Auswahl der Titel, Bestückung, Präsentation, Werbemittel – alles liegt vollständig in der Hand des Schweizer Verlags.
  • Für den Zeitraum der „Diogenes-Ausstellung“ hat die Buchhandlung für alle Titel, die auf der Erlesenes-Fläche präsentiert werden, eine eigene Warengruppe angelegt und alle dort präsentierten Exemplare mit einem hauseigenen Etikett mit eigener ISBN versehen. So können Lünebuch und Diogenes über das Warenwirtschaftssystem genau beobachten, wie der Abverkauf läuft und gezielt nachordern.
  • Zur Eröffnung gab es exklusive Einblicke in die Verlagsgeschichte. Aus der Schweiz angereist waren die Cheflektorin und Programmleiterin Ursula Bergenthal sowie der Vertriebsleiter Ulrich Richter. Auch die Verlagsvertreterin Edda Striemer, die Lünebuch seit Jahren zu den Vertretereisen besucht, war in die Buchhandlung gekommen.
  • Überraschungsgast war Autor Friedrich Dönhoff. Im Gespräch erfuhren die Lünebuch-Kunden „wie man zum Diogenes-Autor wird“. Zum Abschluss las Dönhoff Auszüge aus seinen Kriminalromanen und signierte Bücher.

Bereits jetzt zeigt sich Lünebuch-Inhaber Jan Orthey zufrieden und plant – jeweils im Frühjahr – eine Fortsetzung mit weiteren unabhängigen Verlagen, die sich bei Interesse bei der Buchhandlung melden können.

Ursula Bergenthal (Foto: Lünebuch)

Diogenes bei Lünebuch (Foto: Lünebuch)

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Diogenes bespielt Lünebuch-Fläche"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*