Digitaler Drohnenflug

Mit voranschreitender Technik rücken immer neue Formen des Marketings in den Fokus, die Verlage zeigen sich kreativ. Zuletzt fielen unter anderem HarperCollins und Piper durch außergewöhnliche Kampagnen auf. Jetzt buhlt auch der Kinderbuchverlag Loewe online um die Gunst der Leser und lässt diese die Perspektive eines Protagonisten verfolgen.

Aufhänger der neuen Kampagne ist Ursula Poznanskis neuer Jugendthriller „Elanus“, der am 22. August erscheint. In dem Buch schickt Protagonist Jona seinen Mitmenschen eine Drohne hinterher, mithilfe derer er die Welt erfasst. 
Auf der Website tour.elanus-buch.de ermöglicht Loewe es ab sofort, den Blickwinkel von Jona in einem 360°-Blick zu verfolgen. Der Leser kann mit seinem Smartphone oder PC so an Handlungsorte reisen und sich innerhalb von Szenen aus dem Buch bewegen. Abgerundet wird der Service durch interaktive Elemente, wie Lese- und Hörproben, Bildmaterial und einem Gewinnspiel.
Für die Kampagne verantwortlich zeichnet die Online-Marketing-Agentur Bilandia, sowie Bestviews, Spezialist für 360°-Fotografie. 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Digitaler Drohnenflug"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

pubiz Reihe: Wie Sie mit Social Media neue digitale Absatzwege für Ihre Buchhandlung finden

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller