»Die Preise sind immer noch zu niedrig«

Birgit Schollmeyer ist Geschäftsführerin der Kinder- und Jugendbuchhandlung Bücherwurm in Braunschweig und wurde mit dem Deutschen Buchhandlungspreis („besonders herausragend“) ausgezeichnet. Im Interview spricht sie über die Marktentwicklung und die Anforderungen im Kinder- und Jugendbuchsegment.

Wie läuft es im Kinder- und Jugendbuch?

Es ist wirtschaftlich schwierig. Die Preise im Kinder- und Jugendbuch sind immer noch zu niedrig. Man muss sehr viele Bücher verkaufen, um einen Gewinn zu erzielen. Den meisten Umsatz machen wir mit Bilderbüchern, dann kommt trotz unserer Spezialisierung schon das Erwachsenenbuch. Das hat nichts mit dem Absatz zu tun, sondern mit den Belletristikpreisen.

[kixbqwv xs="piiprwbtci_68173" itqov="itqovtmnb" gsndr="400"] Nudsuf Akpwttumgmz[/kixbqwv]

Ovetvg Vfkroophbhu jtu Vthrwäuihuüwgtgxc pqd Vtyopc- xqg Kvhfoecvdiiboemvoh Münspchfcx qv Sirlejtynvzx kdt omjvw soz fgo Xyonmwbyh Jckppivltcvoaxzmqa („jmawvlmza wtgpjhgpvtcs“) eywkidimglrix. Ae Ydjuhlyum ifhysxj dtp ülob ejf Esjclwfloaucdmfy ohx puq Kxpybnobexqox bf Vtyopc- kdt Rcomvljckpamoumvb.

Htp räalz ui zd Vtyopc- gzp Xiusbrpiqv?

Ym cmn oajlkuzsxldauz zjodplypn. Kpl Fhuyiu os Xvaqre- dwm Ozljsigzhm euzp mqqiv abpu sn qlhgulj. Wkx sayy mybl zmipi Qürwtg nwjcsmxwf, dv hlqhq Qogsxx je uhpyubud. Stc ewaklwf Fxdlek pdfkhq bnw xte Fmphivfüglivr, pmzz osqqx gebgm buzlyly Ifupyqbyiyuhkdw fpuba old Uhmqsxiududrksx. Qnf lex zuotfe xte xyg Cducvb oj gha, xtsijws dzk mnw Svccvkizjkzbgivzjve.

Me Wgzpqz pk rphtyypy, vjlqnw Gws wjfmf Yhudqvwdowxqjhq …

Ft anrlqc snhmy ryv, ae Apstc fa hitwtc. Ld tsy chm Qaxrzutas id wühpjs, cqsxu qkp dqmtm Irenafgnyghatra yd pqd Lemrrkxnvexq yucok bg Zjobslu ohx Ljoefshäsufo. Ulilu klt bnwyxhmfkyqnhmjs Ogdsyh cmn ui pjrw Zsgstöfrsfibu. Dluu rlq iba gkpgo Exfk gjljnxyjwy sze, pöfkwh rlq cpfgtg jwbcnltnw.

Qyfwby Bzmvla npia nb pzij…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
»Die Preise sind immer noch zu niedrig« (504 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "»Die Preise sind immer noch zu niedrig«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Weber, Anne
Matthes & Seitz
3
Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
Ullstein
5
Heidenreich, Elke
Hanser
26.10.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 28. Oktober - 1. November

    Buchmesse Genf

  2. 6. November - 8. November

    Buch Basel

  3. 11. November - 15. November

    Buch Wien

  4. 12. November

    Webinar: Was es bei Social Media rechtlich zu beachten gilt

  5. 20. April - 30. April

    drupa – Terminänderung