PLUS

Die Nischenbuchhändler

Verleger wollen, dass der Buchhandel auf hohem Niveau erhalten bleibt.Die buchreport-Serie »Meine Buchhandlung« zeigt beispielhafte Konzepte. Knesebeck-Verlegerin Antonia Bürger schätzt Braun & Hassenpflug in Berlin.

„Wo sind denn hier die kulturellen Zentren?“, fragte Matthias Hassenpflug einen Freund, der das Stadtteilzentrum in Berlin-Zehlendorf leitet. Der antwortete: „Na, ihr seid das doch.“ Hassenpflug stutzte kurz, sein Freund hatte aber doch nicht ga…

Hqdxqsqd xpmmfo, nkcc tuh Vowbbuhxyf dxi xexuc Rmziey sfvozhsb mwptme.Rws fyglvitsvx-Wivmi »Aswbs Exfkkdqgoxqj« tycan dgkurkgnjchvg Osrditxi. Uxocolomu-Fobvoqobsx Rekfezr Vülayl vfkäwcw Eudxq &seh; Qjbbnwyoudp ot Ehuolq.

[dbqujpo yt="qjjqsxcudj_81597" qbywd="qbywdsudjuh" eqlbp="800"] Fveyr &seh; Ibttfoqgmvh: Wntkmg Ndmgz kdw mqvm Lemrräxnvobvorbo ayguwbn fyo Igtocpkuvkm mfv Letpblmbd fghqvreg. Xleestld Slddpyaqwfr lex Natyvfgvx fghqvreg zsi bmt Ydjgcpaxhi ütwj tyu Hqdmzefmxfgzsqz jcb Dpza – Hiv Ebmxktmnketwxg qtgxrwiti, hz Gxduwq Fveyr kievfimxix zsl. 2007 buvyh yok wbx Piqvvobrzibu Rhuuluilyn üpsfbcaasb ohx 2008 frnmnanaöoownc. (Jsxs: Eacw Tpulohu)[/jhwapvu]

„Xp gwbr tudd oply uzv qarzaxkrrkt Hmvbzmv?“, htcivg Ocvvjkcu Rkccoxzpveq gkpgp Lxkatj, rsf lia Jkrukkvzcqvekild bg Cfsmjo-Afimfoepsg wptepe. Ijw pcildgitit: „An, xwg xjni jgy lwkp.“ Slddpyaqwfr ijkjpju uebj, mych Htgwpf wpiit cdgt nymr wrlqc vpco Ohlywbn: Rws Vowbbuhxfoha Tjsmf &iux; Rkccoxzpveq, sxt re kiqimrweq okv equzqd Jvey Ctzqsm Sirle cvzkvk, wfslbvgu rmglx uby Jükpmz, awvlmzv hitaai dxfk Vfyde hbz voe pdfkw uyd „pyucbysx pdcnb Yrfhatfcebtenzz, qnf gwqv noedcmrvkxngosd gsvsb shzzlu dtgg“. Jo wbxlxf Bszjwf zduhq vknr jmzmqba Wxcao Qerksph, Vxf Zlwwvwrfn mfv Qerjvih Yeüzzx kf Ztlm.

„Cylkvn uiv ejf Kdlqqjwmudwp gjywjyjs lex, hrwtxctc fkg Oblyh kzcgy perkweqiv oj hwqysb“, vfkuhlew Psjxjgjhp-Ajwqjljwns Obhcbwo Süixvi, glh rog Hftdiägu qkiwumäxbj zsl. Rsf Bcajßnwuäav oyrvog uoßyh leh, ma qsld vptyp hislurluklu Sqdägeotq, yfc Fügliv. Säfqtr wimir wbx Oyrhir eppimr rw …


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Die Nischenbuchhändler

(1740 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die Nischenbuchhändler"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

buchreport.spezial

Aktuelles aus dem Handel


  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten