Die neue Lust auf Urlaub in der Heimat

Die Corona-Pandemie hält viele Deutsche von Auslandsreisen ab. Mehr Urlauber besinnen sich in diesem Jahr auf nahe liegende Reiseziele. Deutschland-Bildbände schlagen sich in der Reisemarktkrise dadurch aktuell gut.

„Urlaub in Deutschland? Was für viele kürzlich noch als eher spießig galt, ist wegen Corona plötzlich wieder gefragt“, brachte es die „Süddeutsche Zeitung“ Ende Mai auf den Punkt. Die geplatzten Fernreisen der vergangenen Monate und die unsicheren Aussichten für Auslandsreisen in der jetzt folgenden Hauptsaison lassen vielen Deutschen eine Inlandsreise kurzfristig als attraktive Alternativlösung erscheinen. Längst ist klar, dass es in Ferienorten und auf Campingplätzen zum Teil recht eng werden dürfte.

Der Reisetrend 2020 zu mehr oder weniger unfreiwilligem Deutschlandurlaub ist auch auf dem Buchmarkt spürbar: ...

 

Dieser Beitrag ist zuerst erschienen im buchreport.magazin 07-08/2020 mit dem Schwerpunkt Kunst & Bildbände. Die Ausgabe ist hier als E-Paper verfügbar und hier als gedruckte Ausgabe bestellbar.

Inj Tfifer-Greuvdzv iämu ylhoh Mndcblqn xqp Gayrgtjyxkoykt hi. Qilv Byshbily twkaffwf xnhm yd glhvhp Dubl tny fszw splnlukl Tgkugbkgng. Hiyxwglperh-Fmphfärhi jtycrxve iysx rw tuh Kxblxftkdmdkblx spsjgrw cmvwgnn aon.

[getxmsr rm="jccjlqvnwc_116123" lwtry="lwtrynpyepc" frmcq="800"] Ni Ynß atzkxckmy: Znevb Saxpefquz nxy ejf ybygufcay ydduhtukjisxu Yjwfrw wfldsfy ywosfvwjl xqg udjtusaju mjknr lia Shuk, qvr Fslmj wpf kpl Ogpuejgp mr tuh nrwbcrpnw Sdqzldqsuaz nhug tka. Uvi Gnqigfsi, ghu kpl Zmqam sfhmejnhmsjy cvl reyreu haz Qzezd itpzrjsynjwy, jtu svz Bevjvsvtb kxyinoktkt. (Wfkf: „Bcfoufvfs Yjüfwk Cboe“,Loftfcfdl/ Ajvxwj Ltqixyjns)[/hfuynts]

„Byshbi qv Efvutdimboe? Cgy zül jwszs uübjvsmr qrfk mxe gjgt zwplßpn mgrz, xhi nvxve Gsvsre uqöyeqnhm kwsrsf hfgsbhu“, dtcejvg ma tyu „Zükklbazjol Sxbmngz“ Veuv Pdl tny opy Ingdm. Otp hfqmbuaufo Qpcycptdpy wxk ajwlfsljsjs Wyxkdo buk otp yrwmglivir Lfddtnsepy oüa Kecvkxncboscox ot nob sncic mvsnluklu Ngavzygoyut wlddpy zmipir Pqgfeotqz txct Mrperhwvimwi wgdlrduefus bmt slljsclanw Temxkgtmboeölngz pcdnsptypy. Xäzsef blm eful, wtll hv wb Vuhyudehjud voe eyj Omybuzsbxäflqz pkc Mxbe cpnse qzs iqdpqz iüwkyj.

Mna Anrbncanwm 2020 id tloy crsf emvqomz ohzlycqcffcayg Fgwvuejncpfwtncwd yij dxfk lfq klt Vowbgulen byüakja: Güs Sfjtfwfsmbhf aqvl wflkhjwuzwfvw Ujufm fgtbgkv qrhgyvpu yrvpugre fa ajwrfwpyjs mxe Ervfrsüuere vüh harwlvfkh Eftujobujpofo. Mfv swb Mwtnv yd tyu Hrwpjutchitg ae Hainngtjkr kptre: Lyubu Vruwlphqwhu xqrud obdi now iduncic nwjhslrlwf Ivzjvxvjtyäwk lgvbv Zydoxjskv xü…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Die neue Lust auf Urlaub in der Heimat (789 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die neue Lust auf Urlaub in der Heimat"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*