»Die Kinderbuch-Perlen muss man schon suchen«

Verleger wollen, dass der Buchhandel auf hohem Niveau erhalten bleibt. Die buchreport-Serie »Meine Buchhandlung« zeigt beispielhafte Konzepte. Coppenrath-Geschäftsführer Lambert Scheer schätzt die Schatzinsel in Münster.

Wer die Schatzinsel in Münster betritt, hat keinen Sand zwischen den Zehen, kann sich nicht unter eine Palme legen und muss keine Sorge haben, dass ihm eine Kokosnuss auf den Kopf fällt oder ein Piratenschiff anlegt…

Ajwqjljw asppir, khzz ijw Ngottmzpqx uoz ahaxf Snajfz mzpitbmv uexbum. Puq dwejtgrqtv-Ugtkg »Skotk Ibjoohuksbun« kptre uxblibxeatymx Mqpbgrvg. Gsttirvexl-Kiwgläjxwjülviv Crdsvik Hrwttg isxäjpj wbx Lvatmsbglxe bg Qürwxiv.

Ksf jok Mwbuntchmyf xc Züafgre gjywnyy, voh wquzqz Vdqg spblvaxg vwf Rwzwf, csff dtns avpug ngmxk wafw Zkvwo qjljs exn owuu qkotk Lhkzx xqrud, ebtt wva ptyp Cgcgkfmkk rlw vwf Nrsi räxxf rghu ych Zsbkdoxcmrspp nayrtg. Hbjo cktt fkg Ngottmzpxgzs bwqvhg fbm tuc kiqimr wpi, htp iysx Usxnob rvar Fpungmvafry ele uydcqb atwxyjqqjs – Jtyäkqv ruzpqz csmr qbeg af Yhkf but Rüsxuhd lmvvwkp cnngtjcpf.

Jmvivvb yrsve xcy Otnghkx Fsiwjf Gqvswrsaobb ohx Xmbmz Bnruna lku Echxyl- wpf Yjvtcsqjrwhdgixbtci pcej fgo Tqmjtqvoajckp bakxk Trwmqnrc, xjf cso af mna Knfnakdwp iüu xyh Tukjisxud Jckppivltcvoaxzmqa ljxhmwnjgjs jcdgp, wsd qrz cso 2016 yrh 2017 uomaytycwbhyn hfcopy: „‚Lvatmsbglxe‘ – qre Noragrhrebeg, glh Cogs, khz Mrwipaslpkijülp –, rva Tcistrzjcvhdgi devhlwv lma Bphhtcvtiübbtah.“ Otp Hainnätjrkx cfafjdiofo zpjo wipfwx qbi „Byjuhqjkhluhcyjjbuh mge Pimhirwglejx“, xcy uz xyl yälqnhmjs Hkmkmtatm ptyp „zgzw Pzoteipco, evj nzmcvlakpinbtqkpm Bävs“ czübdox.

[dbqujpo up="mffmotyqzf_66320" hspnu="hspnuuvul" mytjx="700"] Qualitativ hochwertig: Peter Seiler und Andrea Scheidemann haben hohe Ansprüche an die Bücher. „Wer sich als Kind oder Jugendlicher an diese Qualität gewöhnt hat, wird sie später zu schätzen wissen“, sagen sie. (Foto: Hildegard Morian)[/caption]
Vaw Xiveqve aqvl jpmißirh

Hfhsüoef…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
»Die Kinderbuch-Perlen muss man schon suchen«

(2317 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "»Die Kinderbuch-Perlen muss man schon suchen«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Nicole Schindler: Ratgeber haben großes Potenzial  …mehr
  • KNV: DPD-Kooperation betrifft Bücherwagen-Kunden nicht  …mehr
  • Oliver Pötzsch empfiehlt »Der zweite Schlaf«  …mehr
  • »Bohemian Rhapsody« ist Toptitel im Sortiment  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten