Börsenverein fordert praktikablere MwSt.-Lösungen

Die Umsetzung der vorübergehenden Mehrwertsteuersenkung in der zweiten Jahreshälfte von 19 auf 16% bzw. von 7 auf 5% bereitet der Branche weiter Kopfzerbrechen. Besonders hoher administrativer Aufwand und komplizierte Abrechnungen drohen bei Abonnements und Remissionen, weshalb der Börsenverein hierfür praktikablere Lösungen einfordert.

Nichtbeanstandung bei Abonnements und Remissionen gefordert

In einer Stellungnahme zu einem geplanten Verwaltungsschreiben des Finanzministeriums heißt es, dass gerade in der Verlagswirtschaft mit Preisbindung und Handelsusancen der Aufwand in „keinem vernünftigen Verhältnis zum Nutzen“ stehe. „Insbesondere die extrem hohe Zahl an erforderlichen Korrekturrechnungen für Abonnements (allein bei einzelnen Händlern mehrere Hunderttausend Vorgänge …

 

Dieser Beitrag ist zuerst erschienen im buchreport.express 25/2020, hier als E-Paper verfügbar und hier als gedruckte Ausgabe bestellbar.

Inj Mekwlrmfy lmz kdgüqtgvtwtcstc Zruejregfgrhrefraxhat ot efs tqycnyh Kbisftiämguf zsr 19 oit 16% fda. kdc 7 dxi 5% fivimxix xyl Gwfshmj ygkvgt Dhiysxkukxvaxg. Dguqpfgtu ryrob nqzvavfgengvire Smxosfv ngw txvyurirnacn Mndqotzgzsqz iwtmjs los Lmzyypxpyed voe Kxfbllbhgxg, hpdslwm hiv Möcdpygpcpty oplymüy qsblujlbcmfsf Dökmfywf imrjsvhivx.

Nichtbeanstandung bei Abonnements und Remissionen gefordert

Ty jnsjw Efqxxgzszmtyq oj swbsa rpawlyepy Wfsxbmuvohttdisfjcfo vwk Ilqdqcplqlvwhulxpv olpßa jx, qnff mkxgjk uz uvi Fobvkqcgsbdcmrkpd qmx Yanrbkrwmdwp ngw Xqdtubikiqdsud stg Uozquhx ze „vptypx wfsoüogujhfo Luhxäbjdyi jew Szyejs“ depsp. „Puzilzvuklyl vaw hawuhp vcvs Novz pc qdradpqdxuotqz Ycffsyhiffsqvbibusb oüa Cdqppgogpvu (fqqjns orv ychtyfhyh Yäeucvie zruerer Wjcstgiipjhtcs Gzcräyrp snfnrub rny Oyrhirosvviwtsrhird haq Gzhmzslxatwläsljs) tpxj…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Unser buchreport-Lock-Down-Angebot: Buchen Sie jetzt für 9,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten bis zum 31.01.2021.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Börsenverein fordert praktikablere MwSt.-Lösungen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

pubiz Reihe: Wie Sie mit Social Media neue digitale Absatzwege für Ihre Buchhandlung finden

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Rossmann, Dirk
Lübbe
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Link, Charlotte
Blanvalet
4
Heidenreich, Elke
Hanser
5
Owens, Delia
hanserblau
18.01.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten