Die Amazon-Verkaufsliste

Die „Bild“-Zeitung veröffentlicht ab sofort jeweils donnerstags eine Buch-Bestsellerliste, die am Vorabend ab 22 Uhr auch auf Bild.de abrufbar ist. Das großspurig als „wahre Bestseller-Liste“ veröffentlichte Ranking basiert auf den Amazon-Verkaufsrankings.

Die beim Onliner bestellten Bücher werden formatübergreifend in den Kategorien Belletristik und Sachbuch gelistet. Von der Online-Liste kann dann auch direkt bei Amazon bestellt werden.

Bei der Premiere führen der Kinder-Titel „Gregs Tagebuch“ und Jürgen Todenhöfers „Inside IS“ die Listen an. Hier geht es zur Liste.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die Amazon-Verkaufsliste"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*